Das 1x1 des Bankenaufsichtsrechts - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Regulatorische Vorgaben auf den Punkt gebracht

Inhalte

Nutzen Sie unser Intensiv-Seminar Das 1x1 des Bankenaufsichtsrechts als Kompass durch die Aufsichtswelt der Finanzwirtschaft. Unsere erfahrenen Referenten erklären Ihnen die wichtigsten Vorgaben und geben Ihnen darüber hinaus einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen wie Basel IV, CRR II, CRD V, ICAAP, SREP und die 5. MaRisk-Novelle. So erhalten Sie an drei Tagen kompakt einen profunden Über- und Durchblick im Aufsichtsdschungel.

Lernziele

  1. Anforderungen an das Eigenkapital
  2. Die wesentlichen Risikoarten wie Adressenausfallrisiken, Marktpreisrisiken und Operationelle Risiken
  3. Liquiditätsanforderungen und Funktionsweise der NSFR und der LCR
  4. Die Unterschiede in den Anforderungen an Großkredite und Millionenkredite
  5. Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk)

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Neu- und Quereinsteiger in der Bankwirtschaft und im Finanzwesen, die sich von A bis Z über die aufsichtsrechtlichen Regelungen im Bankenwesen informieren möchten. Außerdem richten wir uns an Mitarbeiter aus allen Fachabteilungen in der Bank, die ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Ebenso angesprochen sind Führungskräfte aus der Beratung, IT-Experten und Wirtschaftsprüfer, deren Aufgabengebiet sich vergrößert.

SG-Seminar-Nr.: 1462332

Anbieter-Seminar-Nr.: 01-87716

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service