Das 1x1 der Energiewirtschaft Leipzig - Seminar / Kurs von BDEW Akademie

Starthilfe für Neu- und Quereinsteiger

Inhalte

null

Hinweis

Für 99 % der Seminar-Teilnehmer hat sich die Veranstaltung „gelohnt“.

Inhalte

Sind Sie neu in der Energiewirtschaft? Wir möchten Sie dabei unterstützen, das komplexe Zusammenspiel der verschiedenen Marktrollen sowie die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette Strom und Gas zu verstehen. Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick zur Strom- und Gaswirtschaft. Besonderer Wert wird auf die Erläuterung der Zusammenhänge gelegt, wie die Märkte funktionieren und welche Aufgaben die darin agierenden Marktteilnehmer innehaben.

Aufbauend auf dem aktuellen Stand der Energiewirtschaft wird ein Ausblick auf die kommenden Herausforderungen gegeben. Dabei wird auf die Themen Dekarbonisierung, Dezentralisierung und Digitalisierung sowie deren Konsequenzen eingegangen. Durch alltagsnahe Beispiele und Übungen werden die abstrakten Zusammenhänge erklärt – damit Sie im neuen Job direkt durchstarten können!

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Welche Bedeutung hat die Energiewirtschaft?
  • Festigen Sie Ihr Wissen in Bezug auf den energiewirtschaftlichen Ordnungsrahmen
  • Hier lernen Sie die neuen Marktrollen kennen
  • Was bewegt die Stadtwerke von heute?
  • Ist Wärme die Lösung der Energiewende?

Referent

  • Alexander Klügl Campus-EW GmbH

Programm

Dienstag, 09. November 2021

8.30 Uhr Begrüßungskaffee

9.00 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

9.15 Uhr Aktuelle Entwicklungen

  • Energiebedarf im Haushalt
  • Klimaschutz in der Energieversorgung – Was passiert lokal, national und global?
  • Black-Out – Warum ist eine sichere Energieversorgung so wichtig?

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr Grundlagen – Energie und Strom

  • Was ist Energie?
  • Energieformen und -vorräte, Energiebilanz
  • Was ist der Unterschied zwischen kWh und kW und was kann ich damit machen?
  • Was sind Spannung, Stromstärke, Frequenz?

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr Technik – Strom

  • Wertschöpfungsstufen der Stromversorgung
  • Wie funktioniert ein Kraftwerk?
  • Erneuerbare versus konventionelle Kraftwerke

Recht – Strom

  • Entwicklung der Gesetzgebung und Kontrollorgane
  • Relevante Gesetze, Zusammenhänge und Inhalte

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

15.00 Uhr Kaffeepause

15.15 Uhr Netzzugangsmodell – Strom

  • Aufgaben und Zusammenspiel der einzelnen Marktrollen – Wer macht was?
  • Wie arbeiten die Netzbetreiber zusammen?
  • Entflechtung der Marktrollen – Wer darf mit wem?
  • Grund- und Ersatzversorgung – Wer hilft in der Not?
  • Verträge – Wer schließt mit wem welchen Vertrag?

Marktprozesse – Strom

  • Überblick über die wichtigsten Marktprozesse

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

17.00 Uhr Ende des Seminartages/anschließend gemeinsames Abendessen – Netzwerken & Kontakte knüpfen

Mittwoch, 10. November 2021

9.00 Uhr Grundlagen – Erdgas

  • Was ist Erdgas?
  • Wofür kann Erdgas eingesetzt werden?

Technik – Erdgas

  • Wertschöpfungsstufen der Erdgasversorgung
  • Wichtige technische Regeln des Gasnetzes

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr Recht – Erdgas

  • Welche Regelungen sind bei Strom und Gas unterschiedlich?
  • Welche Gesetze gibt es beim Gas zusätzlich?
  • Was ist die Kooperationsvereinbarung?

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr Marktprozesse – Erdgas

  • Lieferantenwechsel nach GeLi Gas
  • Bilanzierung nach GaBi Gas – Tagesbilanzierung: Ein völlig anderer Ansatz als beim Strom

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

15.00 Uhr Kaffeepause

15.15 Uhr Handel und Vertrieb

  • Wie und wo kauft man Strom und Erdgas?
  • Strompreisfindung an der Börse
  • Netzentgelte, Umlagen, Abgaben, Steuern?

Wärme und Kälte

  • Warum brauchen wir eine „Wärmewende“?
  • Grundlagen und Techniken der Wärme- und Kälteversorgung

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

17.00 Uhr Ende des Seminartages

Donnerstag, 11. November 2021

9.00 Uhr Energieeffizienz und Energiedienstleistungen

  • Effizienz als Basis der Energiewende
  • Energieaudits und Anwendungsbeispiele
  • Neue Geschäftsmodelle und Kundenbindung
  • Förderprogramme

Dezentralisierung

  • Wie erzeugen wir dezentral unseren Strom?
  • Virtuelle Kraftwerke
  • Speicher – Was können sie heute schon leisten?

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr Digitalisierung und Smart Meter

  • Messstellenbetriebsgesetz und seine Folgen
  • Was sind Smart Meter und wozu brauchen wir sie?
  • Digitale Herausforderungen – Von Smart Grid über Smart Home bis LoRaWan!
  • Der Verkauf wird digital – Digitale Verkaufsprozesse, KI und Chatbots

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

12.30 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr Sektorenkopplung und Wasserstoff

  • Das Grundprinzip „Sektorenkopplung“ – Power-to-“X“ – Was steckt dahinter?
  • Die neue Energie „Wasserstoff“ – Was ist das und wo wenden wir sie an?

Mobility

  • E-Mobility und ihre Alternativen
  • Ladetechnik und -abrechnung
  • Car-Sharing
  • Weitere Geschäftsmodelle

Alexander Klügl, Campus-EW GmbH, Aachen

15.30 Uhr Ende des Seminars

Zielgruppen

Neu- oder Quereinsteiger in der Energie- und Wasserwirtschaft

Termine und Orte

Datum Preis
Leipzig, DE
09.11.2021 - 11.11.2021 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5916140

Termine

  • 09.11.2021 - 11.11.2021

    Leipzig, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Leipzig, DE
09.11.2021 - 11.11.2021 Jetzt buchen ›