DORA - IT-Sicherheit im Fokus der Aufsicht - Seminar / Kurs von Management Circle AG

So setzen Sie den Digital Operational Resilience Act prüfungssicher um

Inhalte

Digitale Attacken stellen für die Finanzindustrie eine enorme Herausforderung dar. Finanzinstitute sind aufgrund ihrer Bedeutung ein bevorzugtes Ziel von Cyber-Angriffen. Vor diesem Hintergrund möchte die EU die digitale Widerstandsfähigkeit der Finanzbranche stärken und hat hierfür den Digital Operational Resilience Act (DORA) in Kraft gesetzt.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie alle Anforderungen, die DORA an Ihr Institut stellt, rechts-, aufsichts- und prüfungskonform anwenden, um im Falle eines digitalen Angriffs bestmöglich vorbereitet zu sein.

Ihr Nutzen:

Informieren Sie sich, welche Regelungen DORA und die zugehörigen Standards und Guidelines vorgeben und welche Auswirkungen diese haben.

Erfahren Sie, welche Risiken IKT-Drittanbieter für die Bank bedeuten und wie Sie DORA in Ihre IKS-Strukturen integrieren können.

Lernen Sie, wie Sie ein Security Operations Center in Ihrer Bank einrichten und der Herausforderung der Cybersicherheit begegnen.

Digitale Attacken stellen für die Finanzindustrie eine enorme Herausforderung dar. Finanzinstitute sind aufgrund ihrer Bedeutung ein bevorzugtes Ziel von Cyber-Angriffen. Vor diesem Hintergrund möcht ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

IT-Risiken identifizieren und bewerten

IKT-Drittanbieter prüfen und überwachen

IKS-Governance ausgestalten und Prozesse implementieren

Berichtspflichten erfüllen und Nachweise dokumentieren

Security Operation Center einrichten und kontinuierlich verbessern

NIS-2-konforme Organisation aufbauen

IT-Risiken identifizieren und bewerten

IKT-Drittanbieter prüfen und überwachen

IKS-Governance ausgestalten und Prozesse implementieren

Berichtspflichten erfüllen und Nachweise dokumentieren

Security Op ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Bereiche (IT-)Risikomanagement, (IT-)Controlling (OpRisk/ Informationsrisiko), Informationssicherheit, zentrales Auslagerungsmanagement sowie Interne Revision und Compliance aus Banken, Sparkassen und Genossenschaftsinstituten. Darüber hinaus wenden wir uns an Verbandsvertreter und Unternehmensberater, die Banken fit für die IT-Sonderprüfung machen.
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Bereiche (IT-)Risikomanagement, (IT-)Controlling (OpRisk/ Informationsrisiko), Informationssicherheit, zentrales Auslagerungsmanagement sow ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7412007

Anbieter-Seminar-Nr.: M13178

Termine

  • 20.08.2024 - 21.08.2024

    Frankfurt am Main, DE

  • 29.10.2024 - 30.10.2024

    Eschborn, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 16 h
  •  
  • Anbieterbewertung (72)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service