DIN EN ISO 19011:2018 - Auditierung von Managementsystemen (2020) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Informationsseminar

Inhalte

Auditprinzipien- 7 Auditprinzipien ergänzt durch die risikobasierte Vorgehensweise- Voraussetzung für wirksames und zuverlässiges AuditierenSteuerung eines Auditprogramms- Festlegen von Zielen- Bestimmung und Beurteilung der Risiken und Chancen- Rollen und Verantwortlichkeiten sowie Kompetenzen der Personen,die das Auditprogramm steuernUmsetzung des Auditprogramms bezogen auf einzelne Audits- Festlegung von Zielen, Kriterien und Umfang sowie Auditmethoden- Bestimmen der Auditteammitglieder- Verantwortung dem Auditteamleiter zuweisen- Steuerung der Auditergebnisse- Dokumentation der Aufzeichnungen- Überprüfung und VerbesserungVorbereitung und Durchführung der Audittätigkeiten- Risikobasierte Auditplanung- Überprüfung der dokumentierten Informationen vor und während des Audits- Festlegung von Rollen und Verantwortlichkeiten- Auditkommunikation- Zugang zu Auditinformationen- Auditschlussfolgerungen ziehen und Abschlussgespräch umsetzen- Auditberichterstellung und Auditfolgemaßnahmen durchführenErmittlung und Beurteilung der Kompetenz von Auditoren- Persönliches Verhalten, Wissen und Fertigkeiten- Kompetenzen als Auditor und Auditteamleiter- Methoden zur Auditorenevaluation festlegen- Auditorenkompetenz aufrechterhalten und verbessernVoraussetzung:Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendigAbschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Lernziele

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Struktur und Inhalte der neuen DIN EN ISO 19011:2018. Wir informieren Sie über die wesentlichen Anforderungen an die Auditprogramme, den Auditprozess und die Auditorenkompetenz. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Norm für die Planung und Durchführung eines erfolgreichen Audits anwenden können: Zunächst lernen Sie die sieben Auditprinzipien kennen, die als Voraussetzung für ein wirksames und zuverlässiges Auditieren gelten und die um die risikobasierte Vorgehensweise ergänzt wurden. Im nächsten Schritt erfahren Sie alles Wissenswerte über die Steuerung von Auditprogrammen und die Auditdurchführung. Informationen zu der Ermittlung und Beurteilung der Kompetenz von Auditoren runden das Seminar ab. Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM-Fachpersonal. Informieren Sie sich bei Ihrer Zertifizierungsstelle.Unsere erfahrenen Referenten vermitteln Ihnen den Inhalt des Seminars anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele aus der Praxis. Innovative Lehrmaterialien erleichtern es Ihnen, das Gelernte in Ihren beruflichen Alltag zu integrieren und umzusetzen. Unsere Referenten bringen Sie auf den aktuellen Wissensstand Ihrer Branche. Im Seminar bleibt genügend Gelegenheit, um sich mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen und auszutauschen.Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Absatz 3 ASIG und wird mit einem VDSI-Weiterbildungspunkt für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit zwei weiteren VDSI-Weiterbildungspunkten für Managementsysteme und einem weiteren VDSI-Weiterbildungspunkt für Umweltschutz bewertet.

Zielgruppen

Auditoren von Managementsystemen und interessierte Personen, die die Methodik kennenlernen wollen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
16.12.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bielefeld, DE
15.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bremen, DE
29.04.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Dresden, DE
09.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
09.10.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
16.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Goslar, DE
12.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
25.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hannover, DE
02.07.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
10.06.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Magdeburg, DE
13.07.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
30.01.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5305634

Anbieter-Seminar-Nr.: 523036

Termine

  • 30.01.2020

    Stuttgart, DE

  • 12.02.2020

    Goslar, DE

  • 25.03.2020

    Hamburg, DE

  • 29.04.2020

    Bremen, DE

  • 15.05.2020

    Bielefeld, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
16.12.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bielefeld, DE
15.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bremen, DE
29.04.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Dresden, DE
09.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
09.10.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
16.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Goslar, DE
12.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
25.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hannover, DE
02.07.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
10.06.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Magdeburg, DE
13.07.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
30.01.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›