DIALux Anwenderschulung - Seminar / Kurs von DIAL GmbH

Erleben Sie in dem 3-tägigen Training, was mit DIALux möglich ist. Nutzen Sie die Software mit ihren leistungsstarken Features zur zielgerichteten Umsetzung Ihrer Lichtplanung. Erstellen Sie professionelle Dokumente, sowohl aussagekräftige Berechnungen als auch schöne Bilder oder Videos.

DIALux kann mehr, als Sie vermuten. Mit DIALux erstellen Sie sämtliche lichttechnische Berechnungen und normative Nachweise nach allen wichtigen Lichtnormen, eine Selbstverständlichkeit für eine Lichtberechnungssoftware. Aber auch Visualisierungen und Animationen für einen photorealistischen Raumeindruck erzeugen Sie spielend leicht. Vergleichen Sie verschiedene Beleuchtungsvarianten für einen Raum oder betrachten sich unterschiedliche Lichtszenen. Mit den vielfältigen Ausgabemöglichkeiten können Sie ganz individuell auf jeden Kundenanspruch reagieren.

Dieses Seminar ist von den folgenden Architektenkammern anerkannt:

  • Architektenkammer NRW: 27 h à 45 min (Fachrichtung Architektur und Innenarchitektur)
  • Architektenkammer Baden-Württemberg: als Fortbildung anerkannt
  • Architektenkammer Brandenburg: Themengebiet "Baupraxis und Wirtschaftlichkeit des Bauens"
  • Architektenkammer Hessen: 24 Punkte
  • Architektenkammer Sachsen: gemäß Fortbildungsordnung anerkannt
  • Architektenkammer Schleswig-Holstein: gemäß Fortbildungsordnung anerkannt
  • Architektenkammer Thüringen: gemäß Fortbildungsordnung anerkannt

Unser engagiertes Trainerteam wird Sie mit lichtplanerischem und technischem Know-How durch das Seminar führen. Das Training ist modular aufgebaut: Zu jedem Themenblock bekommen Sie eine praxisnahe Übung, die Sie eigenständig bearbeiten. Selbstverständlich ist unser Trainer sofort zur Stelle, wenn Sie Fragen haben. Erleben Sie ein modernes Training in professioneller Arbeitsumgebung direkt bei uns – den Machern von DIALux.

Inhalte

Seminarinhalte:

1. Seminartag

  • Verwendung des DIALux Light Assistenten   
  • DIALux Oberfläche - was finde ich wo?
  • Import einer DWG/ DXF Datei
  • Erstellen einer Innen- bzw. Außenszene
  • Platzieren von Möbeln und Objekten
  • Einfärben und Texturieren von Oberflächen
  • Umgang mit DIALux Leuchten-PlugIns
  • Importieren von Leuchten beliebiger Hersteller
  • Platzieren und Konfigurieren von Leuchten

2. Seminartag

  • Konfigurieren der Grundeinstellungen
  • Erstellen von Möbeln und Objekten
  • Import und Export erstellter Objekte
  • Import von Texturen
  • Lichtfarbe und Körperfarbe
  • Erstellen von verschiedenen Lichtszenen für einen Raum
  • Sonnen- und Tageslichtberechnung
  • Umgang mit Berechnungsflächen
  • Verwalten der Berechnungsergebnisse
  • DXF/ DWG Export
  • Animationen (Kamerafahrt)

3. Seminartag

  • Erstellen einer Notbeleuchtung gemäß EN 1838
  • Straßenbeleuchtung gemäß EN 13201
  • Visualisierung mit dem integrierten Raytracer
  • Erstellen normativer Nachweise nach EN 12464-1 bzw. EN 12464-2 (Arbeits- und Umgebungsbereich, UGR, GLR, Wartungsplan)
  • Energieeffizienzbewertung gem. DIN V 18599 bzw. EN 15193

F?rderung: BildungsscheckKosten Seminarhotel: exkl. ÜbernachtungskostenKosten Verpflegung: keine Übernachtung notwendig

Lernziele

  • Professioneller Einstieg in die Software DIALux
  • Gezielte Umsetzung Ihrer Lichtplanung im Innen- und Außenbereich
  • Zahlreiche Tipps und Tricks auch für erfahrene Nutzer

 

 

 

SG-Seminar-Nr.: 311037

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service