Customer Experience Design (2 Tage) - Seminar / Kurs von TrainingsManufaktur Dreiklang GmbH & Co. KG

Machen Sie die Reise der Kunden durch Ihre Produktwelt zu einem einzigartigen Erlebnis!

Inhalte

Schwer abgrenzbare Kundengruppen, wachsende Informationsflut, Überangebot an Produkten, stetig zunehmende Erwartungshaltungen sowie digitale Reizüberflutung: Das sind nur einige der Herausforderungen für Marketing- und Customer Service-Manager moderner Unternehmen.

In diesem Umfeld suchen Sie neue Impulse und Ideen, Handlungsleitfäden, anwendbare Tools sowie Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch. Dabei wollen Sie:

  • wichtige Kunden identifizieren und besser verstehen,
  • die Kundenorientierung fest in Ihrer Unternehmenskultur verankern,
  • Ihre Mitarbeiter und Kollegen für die Bedürfnisse der Kunden sensibilisieren,
  • die Schnittstellen zu Ihren Endkunden auf allen Ebenen harmonisieren sowie
  • ein Konzept zur Verbesserung der Customer Experience erarbeiten.

Mit einem Customer Experience Design optimieren Sie die Kontaktpunkte zwischen Kunde und Unternehmen und garantieren Ihren Kunden ein rundum einmaliges Erlebnis im Zusammenhang mit Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Produkt.

Mit dem Seminar Customer Experience Design helfen wir Marketing Managern sowie Customer Service Verantwortlichen, die konkrete Handlungsleitfäden zur Erstellung eines unternehmensspezifischen Customer Experience Designs suchen. Durch den fachlichen Erfahrungsaustausch in der Gruppe, zahlreiche Fallbeispiele sowie Best Practice-Anregungen gewinnen Sie Expertenwissen, mit dem Sie Ihre Kunden langfristig für sich gewinnen.

Seminarablauf und -inhalte

Modul 1: Einführung und Überblick

Historische Entwicklung der Kundenorientierung | Kundenzufriedenheit (customer satisfaction) | Kundenbindung (customer retention) | Kundenloyalität (customer loyalty) | Kundenbeziehungsmanagement (CRM) | Customer Experience Management | Customer Experience und Marke (Branding) | Prozess des Customer Experience Designs

Modul 2: Kundenarten und Kundenbewertung

Welche Kundentypen gibt es? | Die Bedeutung des Kundenlebenszyklus | Methoden der Kundenklassifizierung (z.B. ABC-Kunden) | Der Kundenwert (customer value) und seine Berechnung | Fallstudie (Case): Einführung und erste Case-Aufgabe

Modul 3: Kundenbedürfnisse und Kundenerfahrung strukturieren

Kundenbedürfnisse berücksichtigen: Kundensegmentierung und Positionierung | Den Erfahrungsprozess des Kunden strukturieren: Customer Journey Mapping |Welche Touchpoints (MoTs) spielen eine Rolle? | Wichtige Kundenkennzahlen (KPIs) zur Steuerung: Objektive und subjektive Kenngrößen | Fallstudie (Case): Zweite Case-Aufgabe

Modul 4: Die eigenen Kunden verstehen (VoC)

Voice of the Customer (VoC) – Welche Informationsquellen gibt es? | Sekundärquellen: Vertrieb | Beschwerdemanagement | Social Media | Primärquellen: Marktforschung | Qualitative Messinstrumente | Quantitative Messinstrumente | Fallstudie (Case): Dritte Case-Aufgabe

Model 5: Kundenbedürfnisse und -erfahrungen selbst erfassen

Befragungsarten | Der Befragungsprozess: Fragebogengestaltung | Kundenbefragung/-interview | Methoden der Datenauswertung | Reporting und Reportingsysteme | Fallstudie (Case): Vierte Case-Aufgabe

Modul 6: Die optimale Customer Experience planen und gestalten

Zusammenführung: Customer Experience Design | Prozessablauf und -inhalte | Informationskonsolidierung | Strategische und operationale Zielsetzung | Maßnahmenplanung und Budgetierung | Umsetzungsmonitoring und Erfolgskontrolle | Fallstudie (Case): Fünfte Case-Aufgabe

TrainingsManufaktur – Sicherheit

  • Durchführungsgarantie ab einem Teilnehmer! Wir stehen zu unserem Wort und sagen keinen Termin aufgrund einer geringen Gruppengröße ab! Wir bieten keine 20 Termine an, bei denen dann im Anschluss die meisten Teilnehmer wieder umgebucht werden.
  • Geld - zurück - Garantie: Falls das Seminar mal doch nicht Ihren Erwartungen entspricht, erhalten Sie Ihr Geld zurück!

TrainingsManufaktur - Qualität

  • qualifizierte Methodenexperten mit langjähriger Trainingserfahrung
  • Durchführung des Seminars in kleinen Gruppen mit maximal acht Teilnehmern für Ihre möglichst individuelle Lernerfahrung
  • umfangreiche Seminarunterlagen und -dokumentation in gedruckter und digitaler Form (pdf)
  • Aufdecken von Transfermöglichkeiten in den beruflichen Alltag im Rahmen des Seminars

TrainingsManufaktur – Service

  • kostenlose telefonische Erstberatung und Erwartungsklärung
  • organisatorische Vorabinformationen zum Seminar
  • auf Wunsch: Hotelreservierung
  • eigener Login - Bereich mit allen Unterlagen und Informationen rund um Ihr Seminar
  • ansprechender Tagungsort inkl. Getränke, Snacks und Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat

Lernziele

Innerhalb von nur zwei Tagen erlernen Sie im Seminar die für Sie wichtigsten Stellhebel im Customer Experience Design. Sie gewinnen folgenden Nutzen für sich:

  • einen Informationsvorsprung gegenüber Kollegen klassischer Customer Service Abteilungen
  • Impulse und Ideen für die Umsetzung eines an Ihr Produkt angepasstes Customer Experience Design
  • Sicherheit bei der Identifizierung und Priorisierung von Kundenbedürfnissen sowie der Ableitung strategischer Maßnahmen
  • Verständnis der Kundenwahrnehmung durch die Analyse von Touchpoints
  • Inspiration außerhalb der gewohnten Betriebsumgebung
  • branchenübergreifende Best Practice-Anregungen

Für die noch intensivere Auseinandersetzung mit Ihrer Situation haben Sie nach dem Seminar die Möglichkeit, individuelle Inhouse-Workshops und Potentialanalysen durch unsere Experten hinzuzubuchen.

Zielgruppen

Grundsätzlich ist die Weiterbildung in Customer Experience Design für all diejenigen geeignet, die ihre Unternehmensprozesse an die Bedürfnisse der Kunden anpassen wollen. In der Regel wird das Seminar von folgenden Kundengruppen gebucht:

Marketing Manager und Customer Service Verantwortliche

Mit einem Instrumentarium zur Entwicklung eines Customer Experience Designs stellen Sie den Kunden bei operativen sowie strategischen Entscheidungen noch mehr in den Fokus.

Innovatoren und Entwickler

Mit der Schulung im Bereich Customer Experience gewinnen Sie wertvolle Methodenkenntnisse, mit denen Sie Ihren Innovationsprozess von Beginn an nutzerzentriert gestalten.

Qualitäts- und Operational Excellence Manager

Im Rahmen des Seminars zu Customer Experience Design gewinnen Sie Expertenkenntnisse und können damit Ihr Produktions-Know-How im interdisziplinären Team von Beginn an zielgerichtet einbringen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
16.09.2019 - 17.09.2019 09:30 - 18:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1776693

Anbieter-Seminar-Nr.: 0309

Termine

  • 16.09.2019 - 17.09.2019

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
16.09.2019 - 17.09.2019 09:30 - 18:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›