Cross- und transmediale Werbekampagnen beurteilen und konzipieren - Seminar / Kurs von Creative Game Institut

State of the Campaign. Die Botschaft verbreitet sich fließend. Aus dem Bach wird ein Meer

Inhalte

Was wie ein kleines Rinnsal beginnt bahnt sich unaufhaltsam seinen Weg zum User. Fast täglich hören wir von erfolgreichen Werbekampagnen im Internet, die sich crossmedial und viral verbreiten. 

Wie konzipiert man eine crossmediale Kampagne on- und offline? Wie stimuliert man das medienübergreifende Interesse? Wie verknüpft man die sozialen Netzwerke mit einer Homepage oder einem viralen Film? Wie konzipiert man die erzählerischen Einzelteile einer crossmedialen Kampagne? Wir versprechen Dir zwei Tage State of the Campaign.

Was ist State of the Art crossmedialer Gestaltung?

Es geht heute nicht mehr nur um einen Film (Viral) oder Blogeintrag, sondern darum, dass die Kampagne crossmedial konzipiert wird. Im Vergleich zum Multimedialen vernetzen crossmediale und transmediale Strategien unterschiedliche Medien und Netzwerke. Online und Offline. Dabei bieten sie dem User die Möglichkeit der Interaktion und Teilhabe. Die User multiplizieren die Botschaft in alle Kanäle. Wie müssen die Fragmente und die Story einer Kampagne konzipiert, verknüpft und gestaltet sein?

Crossmediale Kampagnen-Konzeption. Die Story ist der Klebstoff jeder Kampagne

Nur eine Geschichte kann alle Kommunikationskanäle zusammenhalten. Beim transmedialen Erzählen handelt es sich um Fragmente einer Geschichte, die über mehrere Kommunikationskanäle, u.a. Social-Media verbreitet werden. Die Story und ihre Teile halten die Kampagne zusammen und setzen die entscheidenden Impulse für die Verbreitung der Botschaft.

Das Ganze ist mehr als seine Teile und jeder Teil wirkt für sich alleine

Jeder Baustein wird für jedes Medium (Facebook, Twitter, Instagram, YouTube usw.) idealtypisch gestaltet und produziert. Die Teile sind verknüpft oder verweisen aufeinander. So fügen sie sich zu einer übergeordneten, fließenden Story. Die dramatische Anordnung stimuliert das Interesse der User über mehrere Kommunikationskanäle hinweg.

Bitte Meer

Vom Bach zum Meer zu Deiner eigenen Informationsflut. Das Seminar eröffnet nahezu unbegrenzte Einblicke, Einsichten und Möglichkeiten. Es veranschaulicht wie crossmediale Gestaltung medienspezifisch entwickelt wird. Anhand zahlreicher Beispiele und Übungen aus der Praxis erarbeitest Du Ideen, die den Anforderungen der jeweiligen Medien und dem großen Ganzen gerecht werden. Leinen los.

Was wie ein kleines Rinnsal beginnt bahnt sich unaufhaltsam seinen Weg zum User. Fast täglich hören wir von erfolgreichen Werbekampagnen im Internet, die sich crossmedial und viral verbreiten. 

Wi ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Kampagnen cross- und transmedial konzipieren

  • Fragmentierung des Contents für die crossmediale Kampagne
  • Checkliste crossmedialer Konzeption
  • Kriterien crossmedialer Gestaltung
  • Storytelling für die Getaltung
  • Story-Bausteine und Dramaturgie
  • Fragmentierung crossmedialer Kampagnen
  • Gestaltungs- & Beurteilungskriterien fürvirale Kampagnen und Filme
  • Gestaltungsbedingungen in sozialen Netzwerken
  • Verlinkung der Medien untereinander
  • Beispielkampagnen und deren ErzählstrategienCrossmediale Begleitung von Kampagnen
  • KonzeptionsübungKampagnen

Du kannst vorab eigene Arbeiten zur Beurteilung einreichen. Die Analysen werden in die Fortbildung eingeplant und diskutiert.

Kampagnen cross- und transmedial konzipieren

  • Fragmentierung des Contents für die crossmediale Kampagne
  • Checkliste crossmedialer Konzeption
  • Kriterien crossmedialer Gestaltung
  • Storytelling für die Ge ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Marketingleiter-, Werbeleiter-, Auftraggeber-, Entscheider-, Werbetexer- und Art Direktor*innen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
15.07.2024 - 16.07.2024 10:30 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5751284

Termine

  • 15.07.2024 - 16.07.2024

    Berlin, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 16 h
  •  
  • Anbieterbewertung (3)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
15.07.2024 - 16.07.2024 10:30 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›