Crashkurs Corporate Media - Seminar / Kurs von Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH

So optimieren Sie Website, Instagram, Magazin und Blog

Inhalte

Die Storyline der Firma steht, dennoch funktioniert die Unternehmenskommunikation noch nicht perfekt? Dann optimieren Sie Ihr Medium in der Print- und Digital-Version und ziehen Sie die Stellschrauben für Texte und Optik an. Betrachten Sie dabei Content und Design nicht getrennt, sondern denken Sie ab sofort in „Content Design“. Lernen Sie durch systematische Analyse, den Vergleich mit Best-Practice-Beispielen und gezielte Übungen, Ihre medialen Kanäle gezielt zu verbessern: Was wird auf der Website gesucht, was bei Instagram gefunden?Ist der Blog-Beitrag immer „stand alone“ zu betrachten, oder gibt es Synergiepotenzial für Ihr Magazin?Die individuellen Herausforderungen der Teilnehmer stehen dabei im Mittelpunkt des Seminars: Gemeinsam erarbeitet die Gruppe, wie sich das Content Design der eigenen Medien optimieren lässt – vom Relaunch bis zur Neuentwicklung.

Lernziele

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine zielgruppenorientierte Konzeption Ihrer Unternehmensmedien: von der Pull-Funktion Ihrer Website und des Instagram-Auftritts bis zu den Push-Möglichkeiten von Newsletter und Magazin. Der Auswahl der geeigneten Medienkanäle folgt die Optimierung von Inhalt und Design. Sie analysieren den Ist-Zustand und erarbeiten systematisch den gewünschten Soll-Zustand Ihres medialen Auftritts. Durch konkrete Tipps erarbeiten Sie sich die Grundlage für Ihr spezifisches Content Design, um anschließend Ihre Corporate-Media-Familie wirkungsvoll aufzustellen.

 

Themen

Corporate Media: Wie Sie die Basis für Ihre Kommunikation festlegen
  • Eine Firma, eine Botschaft, ein Medium? Warum Unternehmen intern und extern mehr als eine Stimme brauchen
  • Unternehmensmedien im Überblick: Kundenmagazin, Mitarbeiter-App, Website, Corporate Blog, Facebook-Kanal und Instagram – die neue Vielfalt und ihre Chancen
  • Die Unternehmenspositionierung, Kommunikationsaufgaben, Medienkanäle
Erfolgreiche Unternehmensmedien
  • Welche Best-Practice-Beispiele Ihnen weiterhelfen
Klare Zielgruppen: Was Sie über die Empfänger Ihrer Botschaften wissen sollten
  • Voraussetzung für eine lesergerechte Umsetzung von Corporate Media
  • Zielgruppen identifizieren und deren Mediennutzungsverhalten analysieren
  • Unterschiede B2B/B2C/B2M/B2E
Präzise Kommunikationsziele
  • Warum Sie priorisieren müssen, um Ihre Botschaft zu platzieren
Kluger Medienmix: Welcher Weg zur Zielgruppe effektiv und effizient ist
  • Medienkanal: Print vs. Digital
  • Umfang: Tweet vs. Tablebook
  • Format: Standard vs. Originalität
  • Frequenz: Daily vs. Yearbook
Content Design: Warum Themen ganzheitlich gedacht werden müssen
  • Eine Idee als Leitplanke Ihrer Themen
  • Text: Die richtige Tonalität finden
  • Bilder: Das Corporate Design und seine Grenzen
  • Layout: Von der Text-Bild-Klammer zur visuellen Inszenierung
  • Storytelling: Es geht auch ohne Helden
  • News, Nutzen, Nähe: Der Anker für den User
  • Format follows Function: Mit klarem Schema zum besseren Medium
  • Inhalte proportionieren: die optimale Struktur für jeden Beitrag
  • Kommunikationsziele erreichen, ohne Glaubwürdigkeit zu verlieren
Text-Bild-Bewegtbild
  • Die Zielgruppe bestimmt das mediale Format
Mehr Qualität trotz knapper Budgets
  • Hilfestellung vom Briefing bis zur Umsetzung
Der Neustart
  • Wann ein Relaunch Not tut und wann ein Refresh ausreicht
Monitoring
  • KPI´s (Kennzahlen) definieren und messen

 

Methoden

Präsentation, Vortrag, Praxis-Übungen, Showcases, Diskussion.Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, bis zwei Wochen vor Kursbeginn eigene Beispiele einzureichen bzw. diese im Seminar zu besprechen.

 

 

Zielgruppen

Mitarbeiter, Projektleiter, Fach- und Führungskräfte, die Unternehmensmedien von Print bis digital erstellen, betreuen oder verantworten – aus den Bereichen PR und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Redaktion und Gestaltung von Unternehmen, Agenturen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen. Alle, die ihre bisherigen Mitarbeiter- und Kundenmedien optimieren und ihr Corporate Media-Know-how ausbauen und systematisieren möchten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
10.09.2020 - 11.09.2020 10:00 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›
München, DE
25.06.2020 - 26.06.2020 10:00 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5354607

Anbieter-Seminar-Nr.: 250066

Termine

  • 25.06.2020 - 26.06.2020

    München, DE

  • 10.09.2020 - 11.09.2020

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
10.09.2020 - 11.09.2020 10:00 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›
München, DE
25.06.2020 - 26.06.2020 10:00 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›