Crashkurs Controlling für Führungskräfte - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Essentials aus dem Unternehmenscontrolling

Inhalte

Grundsätze für gutes Controlling

  • Rahmenbedingungen für effektives und effizientes Controlling.
  • Controlling als Mittelpunkt der kaufmännischen Steuerung.
  • Zusammenarbeit von Führungskräften und Controllern.

Financial Accounting

  • KPIs für Top- und Middle-Management:
    • Performance Management: Gross Profit, EBIT, EBITDA, Cashflow, Free Cashflow.
    • Value Based Management: ROI, EVA, ROCE, WACC.
    • Working Capital Management: DPO, DSO, DIO, WCI.
  • KPI-Quick-Check auf Ebenen Konzern, Tochtergesellschaft, Profit Center, Organisationseinheit, Projekt, Auftrag und Kunde.

Management Accounting

  • Entscheidungs- und führungsgeeignete Kostenrechnungssysteme.
  • Aussagekräftige Kostenrechnungsinstrumente.
  • Innerbetriebliche Leistungsverrechnung, Verrechnungsmodelle und -preise, Umlagen.
  • Kalkulationsverfahren in Industrie und Dienstleistung.
  • Profit-Center-Ergebnisrechnung, Vertriebscontrolling.
  • Mehrdimensionale Ergebnisrechnung nach Produkten, Kunden und Regionen.
  • Deckungsbeitragsbasierte Entscheidungsrechnungen.

Planning/Budgeting

  • Planung, Budgetierung, Forecasting:
    • Prozess zur erfolgreichen Steuerung.
    • Budgeting: OPEX und CAPEX.
    • Rolle der Führungskräfte im Budgetierungsprozess.
  • Investitionscontrolling/Business Cases.
  • Verzahnung von strategischer und operativer Planung.
  • Überblick: Toolbox des strategischen und operativen Controllings.

Management Reporting

  • Anforderungen an ein professionelles Reporting.
  • Management-Information-Design.

Lernziele

  • Sie erfahren, welche wirklich aussagekräftigen Informationen Sie sich aus Ihrem Rechnungswesen und Ihrem Controlling beschaffen sollten.
  • Sie lernen alle wichtigen Grundlagen des Controllings kennen und gewinnen Sicherheit für die Controllingzahlen in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie können die bedeutendsten Controllingkennzahlen ermitteln und deren Aussage richtig interpretieren.
  • Sie werden zum kompetenten Gesprächspartner für den Controller.

Zielgruppen

Führungskräfte aller Unternehmensbereiche, die keine betriebswirtschaftliche Grundausbildung haben oder ihr passives BWL-Wissen auffrischen wollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
17.02.2020 - 18.02.2020 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
13.05.2020 - 14.05.2020 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
26.11.2020 - 27.11.2020 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
29.03.2021 - 30.03.2021 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
01.09.2020 - 02.09.2020 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5344554

Anbieter-Seminar-Nr.: 61000577

Termine

  • 17.02.2020 - 18.02.2020

    Berlin, DE

  • 13.05.2020 - 14.05.2020

    Frankfurt am Main, DE

  • 01.09.2020 - 02.09.2020

    Stuttgart, DE

  • 26.11.2020 - 27.11.2020

    Hamburg, DE

  • 29.03.2021 - 30.03.2021

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
17.02.2020 - 18.02.2020 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
13.05.2020 - 14.05.2020 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
26.11.2020 - 27.11.2020 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
29.03.2021 - 30.03.2021 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
01.09.2020 - 02.09.2020 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›