Controlling für Produktionsleiter: Modul 5 - Seminar / Kurs von Vogel Communications Group

Inhalte

Agenda

Preis-Findungs-Modelle gibt es viele. Die Marktsicht einzunehmen, liegt aber nicht in der alleinigen Verantwortung von Vertrieb und Marketing. Der Markterfolg beginnt schon bei der Produktentwicklung, wird durch die gesamte Wertschöpfungskette beeinflusst und endet zuletzt beim Kunden – er betrifft also alle Bereiche des Unternehmens. Vertriebs- und Produktverantwortliche müssen daher wissen, wie viel das Unternehmen mit welchem Kunden und mit welchen Produkten verdient, sollten die Ressourcenplanung kennen ebenso wie die Prozesskostenrechnung. Sie sind Unternehmer und tragen somit wesentlich zum Gesamtunternehmenserfolg bei.In diesem Seminar lernen Sie wesentliche Werkzeuge und Methoden für eine professionelle Marktbearbeitung kennen. Das Verständnis über die Verzahnung und wechselseitige Beeinflussung strategischer und operativer Instrumente wird in dieser Schulung trainiert und auch diskutiert.Sie werden das Training mit einem Gesamtverständnis über Kunden- und Marktbearbeitung und den dahinterliegenden Prozessen abschließen und mit einer To-do-Liste nach Hause fahren.

Seminarinhalt

Kosten und Performance Management
  • Ressourcenmanagement: Kostenstellen und Prozesse
  • Zero-Based-Budgeting
  • Prozesskostenrechnung
Pricing / Preisgestaltung
  • Produktkalkulation und Marktpreisfindung
  • Target Price und Target Costing
  • Customer Process Mapping
Kunden- und Marktorientierung
  • Kundenanforderungen verstehen und nutzen
  • Kundensegmentierung und Positionierung
  • Mehrdimensionale Kundenergebnisrechnung
  • Portfoliomanagement und Kundenlebenszyklus
  • ABC- und Potenzialanalyse

Ziele

Ziel der Seminarreihe ist es, den Teilnehmern ein breites betriebswirtschaftliches Verständnis von Strategien bis zu Kennzahlen, mit dem Fokus auf ein praxisbezogenes Controlling-Wissen in der Produktion bereitzustellen und dieses in den einzelnen Modulen sukzessiv zu vertiefen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Werks-, Produktions-, Entwicklungs-, Fertigungs- und Projektleiter, sowie Fachkräfte in der Produktion.

Seminarmethoden

Bei allen Seminaren und Workshops legen die Trainer der CA controller akademie großen Wert auf eine teilnehmerzentrierte Präsentation und auf größtmögliche Lern- und Transfereffekte. Dies wird durch eine Vortragstechnik erreicht, die vor allem aus der gemeinsamen Erarbeitung der Inhalte mit den Teilnehmern am Flipchart bzw. an der Pinnwand (MetaPlan-Wand) besteht. Neben der Stoffvermittlung mit dieser Visualisierungstechnik enthalten unsere Seminare Fallstudien und Gruppenübungen. Die CA controller akademie ist fachlich exzellent, praxisorientiert und verfügen über eine mitreißende Dialektik. Unsere Trainer sind Experten aus der Praxis, die neben der Seminartätigkeit aktiv in verschiedensten Unternehmen, inhouse-beratend und schulend tätig sind.

Lernziele

Ziel der Seminarreihe ist es, den Teilnehmern ein fundiertes sowie praxisbezogenes Wissen aller Facetten des Controllings in der Produktion bereitzustellen und dieses in den einzelnen Modulen sukzessive zu vertiefen.

Zielgruppen

Controlling, Leiter Fertigung / Produktion, Projektleiter, Techniker / Ingenieure, Führungskräfte

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
29.04.2019 - 30.04.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.07.2019 - 03.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
12.11.2019 - 13.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
09.04.2019 - 10.04.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.07.2019 - 03.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
München, DE
10.07.2019 - 11.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
21.11.2019 - 22.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
28.11.2019 - 29.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5243471

Anbieter-Seminar-Nr.: 10805

Termine

  • 09.04.2019 - 10.04.2019

    Köln, DE

  • 29.04.2019 - 30.04.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 02.07.2019 - 03.07.2019

    Köln, DE

    Frankfurt am Main, DE

  • 10.07.2019 - 11.07.2019

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
29.04.2019 - 30.04.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.07.2019 - 03.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
12.11.2019 - 13.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
09.04.2019 - 10.04.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.07.2019 - 03.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
München, DE
10.07.2019 - 11.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
21.11.2019 - 22.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
28.11.2019 - 29.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›