Controlling für Produktionsleiter: Modul 3 - Seminar / Kurs von Vogel Communications Group

Inhalte

Agenda

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen spielen im Controlling eine wichtige Rolle. Kennzahlen sind Zahlenwerte die der Messung von bestimmten Sachverhalten von Unternehmen dienen. Sie sind der wichtigste Teil der Berichterstattung im Rahmen der Informationsfunktion des Controllings. Erst durch die Kennzahlen wird die Quantifizierung von bestimmten Zuständen und damit eine Bewertung möglich. Diese wiederum sind Basis für Entscheidungen zur Veränderung der operativen und strategischen Steuerung durch das Management.

Seminarinhalt

  • Ableitung von Kennzahlen und Indikatoren aus Strategie und Prozessen
  • Ganzheitliche Erfassung und Analyse von Prozessen als Grundlage zur Identifikation von relevanten Kennzahlen (Gruppenarbeit)
  • Systemzusammenhänge und ihre Bedeutung für die Priorisierung von Kennzahlen
  • Aufbau eines Kennzahlen-Systems mithilfe von Ursache-Wirkungs-Beziehungen zwi-schen den Messgrößen (Gruppenarbeit)
  • Verbindung der Strategie und der übergeordneten Finanz-Kennzahlen des Unterneh-mens mit den operativen Prozesskennzahlen der Bereiche
  • Empfängerorientierte Visualisierung von Kennzahlen
  • Erfolgsfaktoren für den nachhaltigen Bestand eines Kennzahlensystems
  • Intensiver Transfer in die eigene Unternehmenspraxis mit Umsetzungshilfen
Nach Rücksprache mit dem Trainer haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen konkreten Themen mit anderen Teilnehmern im Seminar zu bearbeiten. Auf diesem Weg üben Sie die praktische Umsetzung der erlernten Methoden anhand von realen Beispielen aus dem Teilnehmerkreis. (Die Technische Umsetzung ist nicht Inhalt des Seminars.)

Ziele

Ziel der Seminarreihe ist es, den Teilnehmern ein breites betriebswirtschaftliches Verständnis von Strategien bis zu Kennzahlen, mit dem Fokus auf ein praxisbezogenes Controlling-Wissen in der Produktion bereitzustellen und dieses in den einzelnen Modulen sukzessiv zu vertiefen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Werks-, Produktions-, Entwicklungs-, Fertigungs- und Projektleiter, sowie Fachkräfte in der Produktion.

Seminarmethoden

Bei allen Seminaren und Workshops legen die Trainer der CA controller akademie großen Wert auf eine teilnehmerzentrierte Präsentation und auf größtmögliche Lern- und Transfereffekte. Dies wird durch eine Vortragstechnik erreicht, die vor allem aus der gemeinsamen Erarbeitung der Inhalte mit den Teilnehmern am Flipchart bzw. an der Pinnwand (MetaPlan-Wand) besteht. Neben der Stoffvermittlung mit dieser Visualisierungstechnik enthalten unsere Seminare Fallstudien und Gruppenübungen. Die CA controller akademie ist fachlich exzellent, praxisorientiert und verfügen über eine mitreißende Dialektik. Unsere Trainer sind Experten aus der Praxis, die neben der Seminartätigkeit aktiv in verschiedensten Unternehmen, inhouse-beratend und schulend tätig sind.

Lernziele

Ziel der Seminarreihe ist es, den Teilnehmern ein fundiertes sowie praxisbezogenes Wissen aller Facetten des Controllings in der Produktion bereitzustellen und dieses in den einzelnen Modulen sukzessive zu vertiefen.

Zielgruppen

Controlling, Führungskräfte, Leiter Fertigung / Produktion, Techniker / Ingenieure

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
29.04.2019 - 30.04.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.07.2019 - 03.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
12.11.2019 - 13.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
09.04.2019 - 10.04.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.07.2019 - 03.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
München, DE
10.07.2019 - 11.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
21.11.2019 - 22.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
28.11.2019 - 29.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5243469

Anbieter-Seminar-Nr.: 10803

Termine

  • 09.04.2019 - 10.04.2019

    Köln, DE

  • 29.04.2019 - 30.04.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 02.07.2019 - 03.07.2019

    Frankfurt am Main, DE

    Köln, DE

  • 10.07.2019 - 11.07.2019

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
29.04.2019 - 30.04.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.07.2019 - 03.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
12.11.2019 - 13.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
09.04.2019 - 10.04.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.07.2019 - 03.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
München, DE
10.07.2019 - 11.07.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
21.11.2019 - 22.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
28.11.2019 - 29.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›