Controlling für Nicht-Controller - Seminar / Kurs von S&P Unternehmerforum GmbH

Einstieg Controlling und Unternehmenssteuerung

Inhalte

Als Führungskraft erlernen Sie mit dem Seminar Controlling für Nicht-Controller folgendes Fachwissen:

  • Von der Planung über die BWA bis zur erfolgreichen Steuerung des Unternehmens
  • Die richtige Planung: Sichere und zuverlässige Finanz- und Liquiditätsplanung aufbauen
  • Top informiert zu den Themen BWA, Jahresabschluss, Controlling, Liquidität und Cash Management,
  • Rating- und Bankgespräche werden mit Praxisbeispielen vertieft.

 

Ihr Vorsprung mit dem Seminar Controlling für Führungskräfte

Die Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte:

1. S&P Unternehmensplanungs-Tool nach Bankenstandard 2. S&P Liquiditätsplanungs-Tool nach Banken- und Wirtschaftsprüferstandard 3. Zusätzlich händigen wir Ihnen ein aktuelles Rating Ihres eigenen Unternehmens aus 4. Sie erhalten Checklisten zur + optimalen Steuerung des Unternehmens + sicheren Planung der Liquidität

 

Lernziele

Ihr Nutzen mit dem Seminar Controlling für Nicht-Controller

Tag 1:

  • Stellschrauben der Unternehmensplanung
  • BWA als Steuerungsinstrument
  • Professionell im Bankgespräch

Tag 2:

  • Liquiditäts- und Finanzplanung - Leitfaden für die Praxis
  • Mehr Liquidität durch aktives Cash Management

 

1. Seminartag – Programm zum Seminar Controlling für Nicht-Controller

  • Kompakt-Einstieg: Grundlagen zum Controlling
  • Strategisches und operatives Controlling: Ziele in messbare Größen umsetzen
  • Die drei Schritte einer soliden Jahresplanung
  • Ermitteln der wesentlichen Bilanz-Kennzahlen anhand von Fallbeispielen
  • Break-Even-Rechnung: Erkennen von Stärken, Schwächen und Fehlentwicklungen
  • Monatliches Reporting und Frühwarnsystem

 

BWA als Steuerungsinstrument – Seminar Controlling für Nicht-Controller

  • Welches sind die wesentlichen Bestandteile einer BWA?
  • Vorräte und Bestandsveränderungen in der BWA richtig abbilden
  • Mit der BWA das Unternehmen auf Kurs halten
  • Deckungsbeiträge und Kalkulationsaufschläge mit Hilfe der BWA überprüfen
  • Strategisches Controlling mit Benchmarking und Branchenvergleich
  • BWA als Impulsgeber für unternehmerische Entscheidungen

 

Die Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte:

+ Fallstudien-Training mit Betriebswirtschaftlichen Auswertungen+ „20 Punkte Check für eine aussagekräftige BWA‘‘ 

 

Professionell im Bankgespräch – Seminar Controlling für Nicht-Controller

  • Typische Bank-Fragen überzeugend beantworten
  • Zukunftschancen des Unternehmens richtig darstellen – Welche  Anforderungen stellen die Banken?
  • Banken, Kreditversicherer und Auskunfteien richtig informieren
  • Worauf müssen Sie bei Kredit- und Sicherheitenverhandlungen zwingend achten?

 

Die Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte:

+ S&P Checklisten zur optimalen Vorbereitung von Kredit- und Sicherheitenverhandlungen+ S&P Praxis-Leitfaden zum Bankbericht sowie Checklisten zum Vermeiden von Rating-Fallen

 

2. Seminartag – Programm zum Seminar Controlling für Nicht-Controller

Liquiditäts- und Finanzplanung – Leitfaden für die Praxis – Seminar Controlling für Führungskräfte

  • Welche Aufgaben hat die Finanzplanung im Tagesgeschäft?
  • Zahlungsströme strukturieren und Plandaten richtig ermitteln
  • Ermitteln der Liquiditäts-Kennzahlen anhand von Fallbeispielen
  • Zuverlässiges Risiko- und Liquiditätsfrühwarnsystem aufbauen
  • Liquidität planen – Cash Flow absichern – Überraschungen vermeiden

 

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar Controlling für Führungskräfte folgende S&P Produkte: 

+ S&P Tool Liquiditätsplanung und -steuerung nach Banken- und Wirtschaftsprüferstandard+ Es werden Praxisfälle trainiert. Die Teilnehmer erhalten konkrete Einblicke für den Aufbau einer eigenen Liquiditätsplanung.

 

Mehr Liquidität durch aktives Cash-Management – Seminar Controlling für Führungskräfte

  • Ein- und Auszahlungen im Zeitablauf
  • Liquiditätsstatus, Liquiditätsplanung und Bewegungsbilanz
  • Working-Capital: zentrale Größe bei der Steuerung der strukturellen Liquidität
  • Ziel: Richtige Planung der Ein- und Auszahlungen

 

Die Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte:

+ S&P Checklisten für eine sichere Steuerung der Liquidität

 

 

Zielgruppen

  • Geschäftsführer, technische Geschäftsführer, Geschäftsführer im Vertrieb und Vorstände
  • Prokuristen, Handlungsbevollmächtigte, Führungskräfte im Vertrieb, Neu als Geschäftsführer, Neu als Führungskraft

SG-Seminar-Nr.: 5301236

Anbieter-Seminar-Nr.: C07

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service