Compliance und Berechtigungskonzept mit SAP® - Seminar / Kurs von Vereon AG

Berechtigungsmanagement | Behebung von Funktionstrennungskonflikten | IT Compliance in SAP

Inhalte

Abgestimmt auf die neue DatenschutzverordnungAnforderungen I Risiken I Berechtigungsmanagement | Behebung von FunktionstrennungskonfliktenHighlights aus dem Programm- Compliance, IT Compliance und Internes Kontrollsystem (IKS)- Risiko, Mitigation und Remediation- Mapping von Compliance-Anforderungen auf Kontrollen- Kontrollen zur Compliance-Prüfung- IT-Berechtigungen, Agile Rollenzuordnung und Identity Management Systeme- Berechtigungsmanagement- Transaktionsanalyse- Applikationsübergreifende Kontrollen- Datenschutzrelevante Kontrollen- Hacking von SAP Systemen und Beispiele für SchutzmassnahmenUnter fachlicher Leitung von:Jörg Altmeier (Dipl.-Kfm, CISA, MTQ) Managing Partner, wikima4 AG, Zug

Zielgruppen

Leiter und Mitarbeitende aus den Bereichen- Finanzen, Controlling- IT, IT-Controlling und -Administration- IT-Revision- ComplianceIm Speziellen Mitarbeitende mit den Aufgaben- SAP Rollen und Berechtigungen- SAP Access- und Identity Management- Datenschutz und Datensicherheitsowie alle, die Berechtigungskonzepte in SAP erstellen, prüfen und verwalten.

SG-Seminar-Nr.: 5349395

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service