Compliance in Einkauf und Vertrieb. 35170 in Köln - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Wie Sie Compliance-Risiken erkennen und mit praxiserprobten Lösungen minimieren.

Inhalte

Die Unternehmensbereiche Einkauf und Vertrieb unterliegen besonderen Compliance-Anforderungen und Compliance-Risiken, z.B. bei Annahme oder Gewährung von Geschenken oder geldwerten Vorteilen. Dieses Seminar behandelt Compliance-relevante Fragen, die sich Einkaufs- und Vertriebsorganisationen stellen und bietet Erfahrungsaustauschmöglichkeiten. Rechtliche Grundlagen, Funktionen und Aufgaben von ComplianceInterne Richtlinien und deren verbindliche UmsetzungEinführung von Compliance-MaßnahmenCompliance-Management in Einkauf und VertriebAuswahl der Mitarbeiter (Pre-Employment Screening)Compliance-Schulungen, Förderung von Compliance-Verhalten(Un-)Zulässige NebentätigkeitenUmgang mit Lieferanten / Dienstleistern / Kunden (Compliance Checks, Compliance Screenings)Transparente Prozesse in Einkauf und Vertrieb und Umsetzung von CompliancePersonelle / finanzielle Verflechtungen (Interessenkonflikte und Compliance)Definition von Zuständigkeiten, Freigabeprozessen, Funktionstrennungen, Job RotationVerwendung von StandardverträgenCompliance-Meldepflichten in Einkauf und VertriebAusschreibungen (Compliance-Anforderungen)Interne Compliance-Kontrollen, Compliance-Monitoring, Compliance-Audits (Einkaufs-Compliance)

Lernziele

Sie kennen die wichtigsten Compliance-Anforderungen an den Einkauf und Vertrieb.Sie verfügen über ein fundiertes Kriterien-Set und Tools für die Beurteilung, ob in Ihrer Einkaufs- oder Vertriebsorganisation geeignete Maßnahmen zur Erfüllung der Compliance-Anforderungen und zur Minimierung von Compliance-Risiken ergriffen wurden.Sie profitieren durch Praxisbeispiele aus anderen Unternehmen, die Ihnen helfen wirksame Compliance-Maßnahmen bzw. ein Compliance-Management in Einkauf und Vertrieb zu implementieren.Sie erhalten wertvolle Tipps für Unterweisungen von Mitarbeitern und Führungskräften, um Compliance-Risiken in Einkauf und Vertrieb nachhaltig zu minimieren.

Zielgruppen

Relevant für Einkaufs- und Vertriebsverantwortliche, Verantwortliche für Compliance (z.B. Chief Compliance Officer, Compliance-Beauftragte, Compliance Manager, Leitung Revision etc.), Geschäftsführer, Vorstände oder Unternehmensjuristen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
29.06.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5774183

Anbieter-Seminar-Nr.: 35170

Termin

29.06.2021 , 09:00 - 17:00 Uhr

Der genaue Durchführungsort wird in Kürze bekannt gegeben.

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 928,20

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
29.06.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›