Compliance Automotive - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Gesetzeskonformes Verhalten entlang der gesamten Supply Chain

Inhalte

Das Thema Compliance spielt in der Automobilindustrie nicht nur bedingt durch den Abgasskandal eine besondere Rolle. Neben Themen wie Cyberkriminalität und autonomes Fahren rückt auch der Umweltschutz immer mehr in den Fokus der Compliance-Verantwortlichen. Die Berücksichtigung von Standards und Gesetzen bei der internationalen Zulassung von Automobilen und deren Zubehör sowie Ersatzteilen ist ebenso ein Punkt, der nicht vernachlässigt werden darf.

Doch wie decken Sie mögliche Schummeleien auf und stellen eine Product Compliance sicher? Und wie werden Sie Herr über compliance-gerechtes Verhalten entlang der gesamten Lieferkette? Finden Sie in diesem Seminar die Antworten auf Ihre offenen Compliance-Fragen und stellen Sie ein durchgängiges, compliance-konformes Verhalten sowohl für Ihr Unternehmen als auch Ihre Lieferkette sicher.

  • Lernen Sie, welche Elemente für ein unternehmensweites Compliance-Management-System von Bedeutung sind.
  • Hören Sie, vor welchen Herausforderungen ein Compliance Officer in der Automobilindustrie steht.
  • Erfahren Sie, welche Maßnahmen zu ergreifen sind, um eine Product Compliance zu gewährleisten.
  • Lernen Sie, wie Sie erfolgreich mit Produktrückrufen umgehen und eine Rückverfolgbarkeit über die gesamte Supply Chain sicherstellen.
  • Gewinnen Sie einen Einblick in die Möglichkeiten von RegTech zur Prüfung Ihrer Geschäftspartner.
  • Informieren Sie sich über die datenschutzrechtlichen Anforderungen an Fahrzeugdaten.
  • Hören Sie, welche Compliance-Besonderheiten die HR- und F&E-Abteilung betreffen.Lernen Sie, wie Sie Ihre Ideen besser vor Produktpiraterie schützen.

Lernziele

  1. Sie hören, welche Compliance-Besonderheiten für die Automobilhersteller und die Zulieferindustrie von Bedeutung sind.
  2. Sie gewinnen einen Einblick in die Elemente eines Compliance-Management-Systems.
  3. Sie erfahren, wie Sie eine Product Compliance sicherstellen.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Compliance, Recht, Internes Kontrollsystem, Interne Revision, Risikomanagement, Corporate Governance, Einkauf und Qualität in der Automobilindustrie.Weiterhin angesprochen sind Mitglieder der Geschäftsleitung und Vorstände sowie interessierte Rechtsanwälte und Unternehmensberater.

SG-Seminar-Nr.: 5439966

Anbieter-Seminar-Nr.: M12962

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service