Cloud Security - Seminar / Kurs von ComConsult GmbH

Inhalte

Cloud Computing ist inzwischen zum entscheidenden Instrument für das Angebot von IT-Diensten geworden und es gibt immer mehr Produkte, die ausschließlich als Cloud-Dienst angeboten werden. Damit muss auch die Informationssicherheit integraler Bestandteil von Cloud Computing sein. Dieses Seminar liefert das notwendige Wissen, wie Cloud-Infrastrukturen nachhaltig abgesichert und wie Anforderungen der Informationssicherheit bei der Beschaffung von Cloud-Diensten berücksichtigt werden können.

Cloud Computing im Überblick

  • Service-Modelle IaaS, PaaS und SaaS
  • Der Cloud Markt: Was es neben AWS, Microsoft Azure und Co. so alles gibt
  • Integration und Vernetzung von Cloud-Komponenten
  • Anbindung von lokaler IT und Cloud IT für die verschiedenen Service-Modelle
  • Integration Private Cloud und Provider Cloud
  • Der Dschungel SaaS
  • Vernetzte Cloud Provider
  • Die Gefahr im Kleingedruckten der Service-Verträge
  • Besondere Bedeutung der Cloud für das IoT und die Industrie 4.0
  • Management der IT über Cloud-Dienste
  • Bedrohungslage der Cloud: Was kann passieren und was ist schon alles passiert

Sicherheitskomponenten aus der Cloud

  • Firewalls als Komponenten von Cloud-Infrastrukturen
  • Proxies, Secure Web Gateways und andere Security Gateways als Cloud-Dienste
  • Werkzeuge zum Virenschutz, allgemein zur Abwehr von Angriffen in der Cloud
  • SIEM als Königsdisziplin der Cloud
  • Anwendungen der Künstlichen Intelligenz / Machine Learning für die Informationssicher-heit
  • Praxisbeispiele

Zonenkonzepte und Cloud Computing

  • Aufbau von Internet DMZs mit IaaS, PaaS und SaaS
  • Sichere Anbindung der lokalen Infrastruktur
  • Interne Zonenkonzepte in der Cloud und Fortsetzung lokaler interner Zonen in die Cloud
  • Praxisbeispiele

Sicherheitskonzepte für den Einsatz von Cloud-Diensten

  • Standards zur Cloud-Sicherheit, insbesondere ISO 27017, ISO 27018, BSI IT-Grundschutz und der Anforderungskatalog Cloud Computing (C5) des BSI
  • Zertifizierte Informationssicherheit: Möglichkeiten und Grenzen Elemente eines Sicherheitskonzepts für die Nutzung von Cloud-Diensten
  • Berücksichtigung von Sicherheitsanforderungen bei der Beschaffung von Cloud-Diensten: Was muss und was kann ein Cloud-Provider leisten
  • Umgang mit vernetzten Cloud-Providern: Kann ein Verlust an Informationssicherheit überhaupt verhindert werden?
  • IAM, AD-Anbindung Rollen und Berechtigungskonzepte und die besondere Bedeutung von Data Loss Prevention (IAM) für Cloud-Dienste
  • Verschlüsselungstechniken für sicheres Cloud Computing: Möglichkeiten und Grenzen
  • Sicheres Management der IT in und aus der Cloud Datenschutz und Cloud-Computing: Konsequenzen der DSGVO für die Cloud-Sicherheit
  • Praxisbeispiele

Lernziele

In diesem Seminar lernen Sie:

  • welche Sicherheitsaspekte für die verschiedenen Service-Modelle IaaS, PaaS und SaaS zu berücksichtigen sind
  • welche Elemente ein Sicherheitskonzept für die Nutzung von Cloud-Diensten beinhalten muss
  • wie die Informationssicherheit systematisch bei der Beschaffung von Cloud-Diensten berücksichtigt werden kann
  • welche Techniken zur Absicherung von Cloud-Diensten durch den Cloud-Provider eingesetzt werden, welche Techniken dem Cloud-Nutzer zur Verfügung stehen und wie der Cloud-Nutzer mit diesen Techniken umgehen sollte
  • wie eines sichere Anbindung der lokalen Infrastruktur an Cloud-Dienste erfolgen kann
  • welche Sicherheitskomponenten wie Firewalls und Proxies als Cloud-Dienste zur Verfügung stehen und wie mit ihnen in der Praxis umgegangen werden kann

Zielgruppen

  • Betreiber
  • Administratoren
  • Rechenzentrumsleiter
  • Entscheider
  • Führungskräfte
  • Projektleiter

Das Seminar wendet sich an Informationssicherheitsbeauftragte, Administratoren, Projektleiter und Verantwortliche für die Architektur, Planung, Einführung und Betrieb von Kommunikationsumgebungen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bonn, DE
20.10.2022 - 21.10.2022 10:00 - 16:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Köln, DE
16.05.2022 - 17.05.2022 10:00 - 16:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5196714

Anbieter-Seminar-Nr.: CLOUDSEC

Termine

  • 16.05.2022 - 17.05.2022

    Köln, DE

  • 20.10.2022 - 21.10.2022

    Bonn, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bonn, DE
20.10.2022 - 21.10.2022 10:00 - 16:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Köln, DE
16.05.2022 - 17.05.2022 10:00 - 16:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›