Clean Code (35001) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Effiziente und nachhaltige Softwareentwicklung

Inhalte

Clean Code beinhaltet bewährte Prinzipien und Praktiken für professionelle Softwareentwicklung. Neben deren Vermittlung fokussiert das Seminar zudem die kritische Reflexion. Diese Kombination bildet die Grundlage für eine kontinuierliche Verbesserung der Teilnehmer, der Projektteams und des eigenen Software-Entwicklungsprozesses. Inhalt des Seminars: > Zielsetzung und Wertesystem > Einteilung der Clean Code Grade > Prinzipien und Praktiken

SG-Seminar-Nr.: 1737481

Anbieter-Seminar-Nr.: 35001

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service