Certified Ethical Hacker (CEH) - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Netzwerkkenntnisse: TCP/IP- und OSI-Referenz-Modell; Grundlegende Aufgabe und Funktionsweise der Protokolle Ethernet, ARP, IP, ICMP, TCP, UDP, DNS, DHCP, FTP und HTTPLinuxkenntnisse: Vertrautheit im Umgang mit gra?sch-basierten Linux-Systemen (vorzugsweis

Inhalte

  • Modul 1: Introduction to Ethical Hacking
  • Modul 2: Footprinting and Reconnaissance
  • Modul 3: Scanning Networks
  • Modul 4: Enumeration
  • Modul 5: Vulnerability Analysis
  • Modul 6: System Hacking
  • Modul 7: Malware Threats
  • Modul 8: Sniffing
  • Modul 9: Social Engineering
  • Modul 10: Denial-of-Service
  • Modul 11:Session Hijacking
  • Modul 12: Evading IDS, Firewalls, and Honeypots
  • Modul 13: Hacking Web Servers
  • Modul 14:Hacking Web Applications
  • Modul 15: SQL Injection
  • Modul 16: Hacking Wireless Networks
  • Modul 17: Hacking Mobile Platforms
  • Modul 18: IoT Hacking
  • Modul 19: Cloud Computing
  • Modul 20: Cryptography

Zielgruppen

Revision, IT-Sicherheitsbeauftragte, Systemadministratoren

SG-Seminar-Nr.: 5304316

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service