CSN Vorfall-Experte – offizielle BSI-Aufbauschulung - Seminar / Kurs von Bitkom Akademie

Qualifizierungsprogramm Cyber-Sicherheitsnetzwerk (CSN)

Inhalte

Die Vernetzung digitaler Geräte bietet Cyberkriminellen immer neue Angriffsflächen. Doch was ist aus Sicht von Unternehmen im Falle eines IT-Sicherheitsvorfalls konkret zu tun? Aufgrund der starken Abhängigkeit von einer funktionierenden Informationstechnik muss angemessen und schnell auf IT-Sicherheitsvorfälle reagiert und das Schadensausmaß auf ein Minimum zu reduzieren. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat für den Ernstfall wichtige Leitlinien erarbeitet, die Betroffenen und Verantwortlichen konkrete Handlungsanweisungen geben. 

Dieser Lehrgang vermittelt das vom BSI offiziell vorgegebene Curriculum zur Qualifizierung von Vorfall-Experten als Teil der Initiative des Cyber-Sicherheitsnetzwerks (CSN). Angefangen von den relevanten Grundlagen und Gesetzen über das Vorgehen bei Vorfällen bis hin zur Sensibilisierung der Mitarbeiter erhalten Teilnehmer elementare Handlungsempfehlung für das Agieren im Ernstfall. Mit der Teilnahme an diesem Seminar erfüllen Sie eine wesentliche Anforderung zur Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen des BSI, um zur Prüfung zum Vorfall-Experten zugelassen zu werden. Die Bitkom Akademie ist anerkannter Schulungsanbieter des BSI. 

Inhalte des Lehrgangs

  • Rahmenbedingungen für den Vorfall-Experten
  • Ablauf des Standardvorgehens
  • Angriffsszenarien und Sofort- bzw. Gegenmaßnahmen
  • Remote-Unterstützung
  • Vor-Ort-Unterstützung: Überblick verschaffen & Analyse
  • Nach einem Vorfall ist vor einem Vorfall

Die Vernetzung digitaler Geräte bietet Cyberkriminellen immer neue Angriffsflächen. Doch was ist aus Sicht von Unternehmen im Falle eines IT-Sicherheitsvorfalls konkret zu tun? Aufgrund der starken A ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Teilnehmende lernen, wie sie einen unmittelbaren IT-Sicherheitsvorfall angemessen erfassen und die erforderlichen Schritte einleiten, um das Schadensausmaß schnell und effizient einzugrenzen.
  • Für die Hilfe vor Ort erhalten Teilnehmer konkrete Praxistipps & Strategien, wie Sie sich schnell einen Überblick über die Gegebenheiten im betroffenen Unternehmen verschaffen.
  • Teilnehmende lernen das Durchführen von Analysen und das Nachvollziehen der Angriffswege kennen, um Ursachen und Prävention gleichermaßen zu begegnen. 
  • Teilnehmende lernen, wie sie einen unmittelbaren IT-Sicherheitsvorfall angemessen erfassen und die erforderlichen Schritte einleiten, um das Schadensausmaß schnell und effizient einzugrenzen.
  • Für d ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Der Lehrgang richtet sich an Interessenten, die sich zum Vorfallexperten im Rahmen des Cyber-Sicherheitsnetzwerks qualifizieren und Unternehmen langfristig vor Cyber-Angriffen schützen wollen. Der Lehrgang eignet sich daher besonders Entscheidende, Beratende und Mitarbeitende, die bereits über Grundkenntnisse im Bereich IT-Sicherheit und BSI Grundschutz haben. Auch unabhängig vom Qualifizierungsprogramm des BSI, eignen sich der Lehrgang als optimale Grundlagenausbildung für Verantwortliche im IT-Sicherheitsbereich.

Der Lehrgang richtet sich an Interessenten, die sich zum Vorfallexperten im Rahmen des Cyber-Sicherheitsnetzwerks qualifizieren und Unternehmen langfristig vor Cyber-Angriffen schützen wollen. Der Le ...

Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 6094710

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung, Zertifikat
  •  
  • Anbieterbewertung (28)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service