CRS / FATCA - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Common Reporting Standard / FATCA

Inhalte

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion.
  • Entstehungsgeschichte und Entwicklung von FATCA und CRS
  • Zwischenstaatlicher Vertrag (IGA) FATCA
  • Regulierung und Umsetzungsverordnung zu FATCA
  • EU Amtshilferichtlinie und Finanzkontenaustauschgesetz zu CRS
  • Steuerliche Selbstauskunft im Neukundenprozess
  • Indiziensuche und Bestandskundenprüfung
  • Erstellung und Ü;bermittlung der Meldung (Reporting)

Lernziele

Die Teilnehmer kennen am Ende des Seminars die Grundzüge und Hintergründe der Regularien und die Anforderungen an Kundendokumentation, insbesondere U.S. Personen und Anwendung W-8 Formulare, Statusermittlung und das Meldewesen zu FATCA und CRS.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Kreditinstituten und Finanzdienstleistungsunternehmen der Abteilungen Compliance, Revision, Back Office, Meldewesen, Kundenstammdaten, Kontoservice.

SG-Seminar-Nr.: 5418717

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OFATCA_20

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service