Business Analyst Lehrgang - Seminar / Kurs von Integrata Cegos GmbH

Inhalte

  • Business Analyse als Tätigkeit und Haltung
  • Business Analyse als Strategieberatung und Strategieumsetzung im Unternehmen
  • Abgrenzung und Zusammenspiel der BA mit anderen Aufgaben (z. B. Projektmanager, IT-Experte)
  • Überblick über die Techniken und Methoden der Business Analyse
  • Einführung in Prozessmodelle und Modellierungsmethoden, Rahmenbedingungen für erfolgreiche Modellierung, Gestaltung von guten Modellen, Prozessoptimierung

 

Business Analyse II - Anforderungsanalyse und Anforderungsmanagement (3 Tage):
  • Anforderungen ermitteln
  • Anforderungen analysieren
  • Anforderungen dokumentieren
  • Darstellungstechniken
  • Anforderungen prüfen und abstimmen
  • Verwalten der Anforderungen
  • Leistungsabnahme

 

Business Analyse III - Soft Skills und wirtschaftliches Know-how für BAs (3 Tage):
  • Business Cases erstellen - Business Cases beurteilen
  • Erweiterte Methodenanwendung, Methodenverbund
  • Stakeholderanalyse und -management, Change Management
  • Soft Skills als wesentlicher Erfolgsfaktor für Business Analysten: u. a. Kommunikation, Konfliktmanagement, Präsentation, Moderation, Besprechungsmanagement
Methode

Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispiele.

Lernziele

Der Business Analyst ist die Schnittstelle zwischen Fachbereich und (IT-)Umsetzung, zwischen Management und Projekt. Für diese anspruchsvolle Aufgabe benötigen Business Analysten Kenntnisse und Fertigkeiten aus den Bereichen Prozessmanagement, Requirements Engineering, BWL, Change Management und Softskills. Diese umfassende Ausbildung führt Sie in drei Modulen in die Tätigkeit des Business Analysten ein und vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse und Techniken. Sie lernen anhand von Fallbeispielen aus der betrieblichen Praxis. Diese modulare Qualifizierung vermittelt Umsetzungskompetenz in wesentlichen BA-Bereichen. Sie ist auch die Vorbereitung zum Erwerb des optionalen Zertifikats „Steinbeis zertifizierter Business Analyst (BAZ)“ - Seminar 1183. Im Seminar werden vorhandene Vorkenntnisse der Teilnehmer berücksichtigt und Schwerpunkte entsprechend gesetzt.

Zielgruppen

Business Analysten, Requirement Engineers, Requirements Manager, Business Process Manager, Demand Manager, interne Organisatoren, Mitarbeiter in Beratungsunternehmen, Prozessverantwortliche, Projektmitarbeiter und -verantwortliche, Mitarbeiter der IT.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
02.03.2020 - 27.05.2020 10:00 - 16:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
13.07.2020 - 07.10.2020 10:00 - 16:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5357619

Anbieter-Seminar-Nr.: 1187

Termine

  • 02.03.2020 - 27.05.2020

    Düsseldorf, DE

  • 13.07.2020 - 07.10.2020

    Stuttgart, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
02.03.2020 - 27.05.2020 10:00 - 16:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
13.07.2020 - 07.10.2020 10:00 - 16:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›