Burn-out-Prävention (34084) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Die schleichende Gefahr

Inhalte

Burn-out ist auch heute noch ein Tabu! Erschöpft, enttäuscht und ausgebrannt – Macht unsere Leistungs- und Erfolgsgesellschaft krank? Leistungsdruck, Zeitdruck, Erfolgsdruck, Konkurrenzdruck – jeder möchte dazu gehören, zu den Erfolgreichen und den Gewinnern. Wer nicht mehr kann, fällt raus. Die Angst, zu den Versagern und Verlierern zu gehören, quält immer mehr Menschen. Eigenverantwortung, Selbstmotivation, ein hohes Maß an Pragmatismus, Flexibilität, Kreativität, Produktivität und Leistungsstärke sind gefragt. Im Beruf genauso wie im Privatleben. Deregulierungen und Diskontinuität führen zu Orientierungslosigkeit und Überreizung. Was können Sie tun, um erst gar nicht in die Burn-out-Spirale zu kommen? Wie gelingt es Ihnen, krankmachende, eingefahrene Verhaltensmuster aufzulösen und durch neue zu ersetzen? Sie sind der Manager Ihres Glücks! Dauerhafte seelische und körperliche Gesundheit sind das Ergebnis von mentaler Fitness! Trainieren Sie gemeinsam mit der SWR1 Burn-out-Expertin Simone Langendörfer Ihre persönliche Leistungskompetenz! Ziel des Seminars: > psychosomatische Symptome bei sich selbst richtig deuten > rechtzeitige Burn-out-Prävention > leistungsstark und produktiv sein ohne an Burn-out zu erkranken > Lösungswege und Alternativen im eigenen Alltag finden > Effizienz täglich steigern durch das richtige Denken und Handeln > Erfolgsdenken kontinuierlich trainieren > mentale Stärke nachhaltig sichern

SG-Seminar-Nr.: 1473821

Anbieter-Seminar-Nr.: 34084

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service