Buchführung für die Immobilienwirtschaft - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Praxisseminar für Einsteiger

Inhalte

Buchführung als Bestandteil des Betrieblichen Rechnungswesens

  • Wesen und Funktion der Buchführung.
  • Gesetzliche Grundlagen und Ordnungsmäßigkeit.
  • Handels- und steuerrechtliche Grundsätze.
  • Inventur und Inventar.

Verbuchung auf Konten i. R. der doppelten Buchführung

  • Buchungstechnik und -systematik.
  • Konteneröffnungen und -abschlüsse.
  • Bestandskonten.
  • Erfolgskonten.
  • Abschlussverbuchung über Gewinn- und Verlustrechnung und Schlussbilanzkonto.

Organisation der Buchführung

  • Aufbau und Zweck von Kontenrahmen – Kontenplan.
  • Kontenrahmen der Immobilienwirtschaft im Vergleich zur handelsrechtlicher Gliederung von Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung.
  • Belegorganisation.

Anlagenbuchhaltung in der Immobilien- und Wohnungswirtschaft

  • Abgrenzung Anlage- und Umlaufvermögen.   
  • Bilanzielle Gliederung des Anlagevermögens.
  • Verbuchung von Grundstücken und Immobilien des Anlagevermögens bei Erwerb.
  • Bebauung und Verkauf unter Beachtung von Anschaffungs- und Herstellungskosten.
  • Handelsrechtliche und steuerliche Bewertung.
  • Anschaffungsnahe Herstellungskosten.
  • Planmäßige und außerplanmäßige Abschreibung.
  • Unterscheidung von Instandhaltung/Instandsetzung/Modernisierung.
  • Grundzüge der Bauabzugsteuer.

Verbuchung von Hausbewirtschaftungskosten (Betriebskosten) und Mieterlösen

  • Verbuchung laufender Betriebskosten während des Geschäftsjahres inkl. Wartungen, Versicherungen, Heizkosten etc.
  • Ermittlung umlagefähiger Betriebskosten zum Bilanzstichtag und Bilanzierung.
  • Verbuchung der Betriebskostenabrechnung.
  • Sollstellung der monatlichen Mieterlöse inkl. Betriebskostenvorauszahlungen.
  • Verbuchung von Mietausfällen.

Umsatzsteuerrechtliche Besonderheiten bei Immobilien

  • Umsatzsteuer bei Ankauf und Verkauf von Grundstücken und Immobilien.
  • USt-Optierung bei Vermietung.

Überblick zu vorbereitenden Jahresabschlusstätigkeiten

  • Bestandteile des Jahresabschlusses (insbes. Bilanz und GuV).
  • Allgemeine Bewertung und Abschreibung.
  • Rückstellungen.
  • Aktive und passive Rechnungsabgrenzung.
  • Gewinnrücklagen/Bauerneuerungsrücklage.

Lernziele

Im Mittelpunkt dieses Grundlagentrainings steht die betriebliche Buchführung unter Beachtung der handels- und steuerrechtlichen Vorschriften, sowie die Verbuchung von praxisorientierten Geschäftsfällen aus der Immobilien- und Wohnungswirtschaft und deren Auswirkungen auf den Jahresabschluss.

  • Sie erfahren die aktuellen Rechtsnormen des Handels- und Steuerrechts hinsichtlich der Buchführungspflicht und deren Anwendung.
  • Sie lernen die allgemeine Buchungssystematik der doppelten Buchführung und die buchhalterische Vorgehensweise  von der Eröffnung bis zum Abschluss der Bestands- und Erfolgskonten mit Saldenausweis auf Bilanz und GuV.
  • Sie verbuchen wichtige Geschäftsfälle betreffend des Anlagevermögens, der Hausbewirtschaftungskosten und der Mieterlöse unter Anwendung des Kontenrahmens der Wohnungswirtschaft.
  • Sie verstehen, wie sich Buchungsvorgänge und Jahresabschlusstätigkeiten auf Bilanz und GuV zum Jahresende auswirken.
  • Sie erhalten umfangreiche Seminarunterlagen mit vorbereiteten Fall- und Übungsbeispielen.
  • Das erworbene Know-how erleichtert Ihnen die Zusammenarbeit mit Ihrer Kaufmännischen Leitung, Finanzämtern, Steuerberatern und Banken.

Zielgruppen

Für Einsteiger und Wiedereinsteiger. Kaufmännische Mitarbeiter aus Unternehmen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, die sich die Grundlagen der Buchungssystematik aneignen möchten – einhergehend mit Vertiefung und Verbuchung immobilienspezifischer Geschäftsfälle unter Beachtung der Auswirkung auf Bilanz und GuV.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
25.05.2020 - 26.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
20.08.2020 - 21.08.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
20.02.2020 - 21.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5344502

Anbieter-Seminar-Nr.: 61102672

Termine

  • 20.02.2020 - 21.02.2020

    Stuttgart, DE

  • 25.05.2020 - 26.05.2020

    Hamburg, DE

  • 20.08.2020 - 21.08.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
25.05.2020 - 26.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
20.08.2020 - 21.08.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
20.02.2020 - 21.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›