Brandschutz in der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) - Seminar / Kurs von design security forum AG

mit Dipl.-Ing. Manfred Lippe

Inhalte

Information:Die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) stellt im Hinblick auf den Brandschutz besondere Anforderungen an Architekten und Brandschutzplaner. Kaum ein Bereich ist komplexer und gewerkübergreifender: Die verschiedensten Gewerke kommen hier zusammen und greifen mit Kabeln, Leitungen und Rohren in die feuerwiderstandsfähige Bausubstanz ein. Jeder nachträgliche Änderungswunsch des Bauherrn im Bereich der TGA wirkt sich generell direkt auf den Brandschutz und die Nachweisführung aus. Obwohl der Brandschutz in der TGA die absolute Schnittstelle darstellt, sind die Regeln des Brandschutzes für die einzelnen Gewerke zum Teil sehr unterschiedlich. Darüber hinaus sind sie permanent dynamischen Änderungen bei Planung, Erstellung; Prüfung und Abnahme unterworfen.

Inhalt:

  • Grundlagen der MBO und abweichende Regelungen in den Ländern
  • Elektrische Leitungsanlagen
  • Anwendungsbereich der Leitungsanlagenrichtlinie (MLAR)
  • Betriebsräume für elektrische Anlagen (EltbauVO)
  • Anwendungsbereich der Lüftungsanlagenrichtlinie (M-LüAR)
  • Spezielle Medienversorgung
  • TGA im Bereich notwendiger Flure und Treppenräume
  • Brandlastdämmung und Funktionserhalt elektrischer Leitungsanlagen im Brandfall – Bauliche Lösungen im Bereich der TGA
  • Schachtausführungen und Revisionsöffnungsverschlüsse nach MLAR und DIN 4102-Teil 11
  • Wirksame Abschottungssysteme und deren Nachweisführung und Systeme

 

HAUPTREFERENT

Dipl.-Ing. Manfred Lippeö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Mittlerer Niederrhein für den baulichen und anlagentechnischen Brandschutz, ö.b.u.v. Sachverständiger der HWK Düsseldorf für das Installateur- und Heizungsbauerhandwerk, sowie Sachverständiger des vorbeugenden Brandschutzes (EIPOS/IHK Dresden), Herausgeber und Mitautor der Kommentare zur MLAR und M-LüAR. Geschäftsführender Gesellschafter der ML Sachverständigen Gesellschaft mbH, Krefeld und der LiComTec GmbH, Krefeld. Dozent bei EIPOS, Dresden für den gebäudetechnischen Brandschutz.

WEITERE REFERENTEN

Hanau:

Lutz MüllerPRIORIT AG, Baulicher Brandschutz im Hochbau

Michael SauerwaldWichmann Brandschutzsysteme GmbH & Co. KG, Technischer Leiter Brandschutz

Karl-Heinz UllrichWalraven GmbH, Sachverständiger für gebäudetechnischen Brandschutz (EIPOS), Anwendungstechnik Brandschutz (D-A-CH)

Brandversuch durch die Firma Walraven GmbH

Seevetal:

Dipl.-Ing. (FH) Monika SchellWichmann Brandschutzsysteme GmbH & Co. KG, Fachplanerin für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS)

Martin BrökerZAPP-ZIMMERMANN GmbH, Spezialist Abschottungen

Jörg AlbertsPRIORIT AG, Baulicher Brandschutz im Hochbau

Lernziele

Das Seminar führt Sie umfassend in die Gesetze, Normen und technischen Regeln der TGA-Welt ein. Sie erhalten einen Überblick, der Ihnen zur sicheren Planung und Umsetzung verhelfen wird.

Zielgruppen

Die Tagung richtet sich an alle Planungs- und Ingenieurbüros, Technische Leiter, Brandschutz-, Sicherheits-, Umwelt- und Abfallbeauftragte, Behördenvertreter, Facility Manager, Brandschutzbehörden, Arbeitsschutzbeauftragte und sonstige Interessenten.

SG-Seminar-Nr.: 1494132

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service