Brandschutz bei Umbaumaßnahmen - Seminar / Kurs von WEKA Forum für Sicherheit

Praxisorientierter Überblick zu den besonderen Anforderungen an den Brandschutz während eines Umbaus

Inhalte

2 Tage Intensiv-Seminar

Bauen im Bestand: Wichtige Informationen für Brandschutzbeauftragte, Facility Manager, Betriebsingenieure, etc.

Brandschutz bei Umbaumaßnahmen

Bauen im Bestand hat heutzutage in Bezug auf Anforderungen des Brandschutzes eine vergleichbar große Bedeutung wie bei Neubauten. Schutzziele des Brandschutzes müssen auch eingehalten werden, wenn ein Gebäude umgebaut oder die Nutzung geändert wird. Dies stellt den Brandschutzbeauftragten, bzw. Verantwortliche für den Umbau, vor besondere Aufgaben, um den Brandschutz auch während der Bauphase umzusetzen.

Das Intensiv-Seminar vermittelt Ihnen sowohl Kenntnisse über brandschutztechnisch relevante Auswirkungen von Baumaßnahmen, als auch Anforderungen und Eigenschaften, wie Feuerwiderstandsfähigkeit, von Bauteilen. So können Sie Ihre Funktionen auch beim Bauen im Bestand qualifiziert ausüben und bauliche Maßnahmen effektiv überwachen und kontrollieren.

Pflicht zur Weiterbildung nach vfdb-Richtlinie

Nach den aktuellen vfdb-Richtlinien haben sich Brandschutzbeauftragte regelmäßig weiterzubilden. Darüber hinaus fordern die gesetzlichen Grundlagen (Arbeitssicherheitsgesetz, Arbeitsschutzgesetz, Verkaufsstättenverordnung, Betriebssicherheitsverordnung, Vorschriften der Berufsgenossenschaften) aktuelle Konzepte für den Brand- und Arbeitsschutz.

Unsere Brandschutz-Seminare sind als Weiterbildungsmaßnahme im Brandschutz nach der aktuellen vfdb-Richtlinie anerkannt!

Die Lernziele Ihrer Weiterbildung

  • Das Seminar vermittelt Ihnen einen praxisorientierten Überblick zu den besonderen Anforderungen an den Brandschutz während eines Umbaus.
  • Hier ergeben sichzusätzliche Schwierigkeiten durch externe Bauarbeiter, Baumaterial oder auch durch Baukonstruktionen eingeschränkte Fluchtwege, die zu beachten sind.
  • Das Seminar zeigt Ihnen Lösungswege auf, wie man effektiven Brandschutz auch umsetzen kann, während im Betrieb umgebaut wird (Bauen im Bestand).

Details zu Ihrer Weiterbildung

Inhalte

  • Schutzzielorientierter Brandschutz und bauphysikalische Grundlagen
    • Grundlagen in der Baugesetzgebung
    • Schutzzielbetrachtung
    • Baustoffklassen DIN 4102 und DIN EN 1301
  • Anforderungen und Vorgaben zu ausgewählten Bauteilen
    • Anforderungen an Brandwände
    • Anforderungen an Trennwände
    • Anforderungen an Decken
    • Anforderungen an Türen und Feststellanlagen
  • Die neuen Vorgaben zum Wärmedämmverbundsystemen (WDVS)
    • Bauordnungsrechtliche Grundlagen
    • Brandschutzgerechte Ausführung
  • Praxisübung: Baumängel erkennen
    • Industrie- und Gewerbebau
    • Wohn- und Verwaltungsbau
  • Grundlagendokumente für den Brandschutz
    • Musterbauordnung
    • Landesbauordnung
    • EU Verordnungen
  • Anwendung der Leitungsanlagenrichtlinie (MLAR)
    • Geltungsbereich
    • Besonderheiten
    • Abschottungen
  • Anwendung der Lüftungsanlagenrichtlinie (LüAR)
    • Geltungsbereich
    • Brandschutzklappen (eckig, rund)
    • Wartungsfreie Brandschutzklappen
    • Wartung
  • Feuerwiderstand von Bauteilen
    • Feuerwiderstandsfähigkeit von Holz
    • Feuerwiderstand von Stahlbauteilen
  • Wie kann der Brandschutzbeauftragte bauliche Maßnahmen kontrollieren und überwachen?
    • Dokumentation
    • Checklisten
    • Übereinstimmungserklärungen und weiteres

Zielgruppe

  • Führungskräfte
  • Brandschutzbeauftragte
  • Brandschutzverantwortliche und -sachverständige
  • Verantwortliche von Bauabteilungen in Betrieben
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Interessierte an Brand- und Arbeitsschutz
  • Betriebsingenieure
  • Facility Manager

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
30.11.2021 - 01.12.2021 16 h Jetzt buchen ›
Mainz am Rhein, DE
01.07.2021 - 02.07.2021 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5349027

Anbieter-Seminar-Nr.: ffs_350_brandschutz-bei-umbaumassnahmen

Termine

  • 01.07.2021 - 02.07.2021

    Mainz am Rhein, DE

  • 30.11.2021 - 01.12.2021

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
30.11.2021 - 01.12.2021 16 h Jetzt buchen ›
Mainz am Rhein, DE
01.07.2021 - 02.07.2021 16 h Jetzt buchen ›