Blockchain in Einkauf und Lieferkette - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Sicherheit und Effizienz in Wertschöpfungs-Netzwerken · Technologie · Smart Contracts · Einsatz und Potenziale in der Supply Chain

Inhalte

Die Blockchain gilt als eine Schlüsseltechnologie der modernen, digitalen Wirtschaft. Sie hat das Potenzial, zahlreiche Prozesse und Geschäftsmodelle zu revolutionieren. Als dezentrales Protokoll für Transaktionen bietet die Blockchain eine digitale, virtuelle Infrastruktur, in der alle Informationen verschlüsselt und unveränderbar gespeichert werden.Der große Vorteil der Blockchain liegt dabei in der dezentralen Speicherung. Sie bietet größtmöglichen Schutz vor fremdem Zugriff und Manipulation. Denn jeder Teilnehmer verfügt stets über dieselben Informationen und kann alle Transaktionen nachvollziehen. Zentrale Institutionen - egal ob Staat, Bank oder Vermittler -, die die Integrität von Prozessen garantieren, sind nicht mehr erforderlich. Sogenannte Smart Contracts führen Verträge automatisiert, revisionssicher und damit gleichzeitig schnell und kostengünstig aus.Gerade für Einkauf und Logistik bietet die Blockchain damit erhebliche Potenziale: Denn in der Lieferkette mit zahlreichen weltweit agierenden Partnern ist der Bedarf an Transparenz, Sicherheit und Effizienz besonders hoch.Dieses Seminar bietet - aus der Sicht des Anwenders - einen kompakten Einblick in die Blockchain-Technologie und ihre Perspektiven für Einkauf und Logistik. Erfahren Sie mehr zu den technologischen Grundlagen, zu aktuellen Projekten, Use Cases und Anwendungsszenarien. Und diskutieren Sie gemeinsam mit Fachkollegen mögliche Ansätze zum Einsatz der Blockchain im eigenen Unternehmen.

  • Die Funktionsweise der Blockchain
  • Technologische Grundlagen
  • Funktionsprinzipien einer Blockchain
  • Kryptografie, Mining und Hashing
Wesentliche Merkmale von Blockchains
  • Vor- und Nachteile von Blockchains
  • Mögliche Risiken von Blockchains
  • Wie entsteht Vertrauen durch Blockchain?
  • Wie funktionieren Smart Contracts?
  • Öffentliche und private Blockchain-Plattformen
Potenziale und Risiken der Blockchain
  • Worin liegt das besondere Potenzial der Blockchain?
  • Digitale Disruption durch Blockchains
  • Blockchain und Industrie 4.0
  • Beispiele aus verschiedenen Industrien
  • Use Cases aus einzelnen Wertschöpfungsprozessen
  • Sicherheit und Effizienz durch Smart Contracts
  • Start-ups, Plattformen und Dienstleister im Bereich Blockchain und Smart Contracts
Blockchain in Einkauf und Logistik
  • Anwendungs- und Einsatzszenarien in der Lieferkette
  • Einkauf und Beschaffungslogistik
  • Produktion und Intralogistik
  • Distributionslogistik
  • Auswirkungen auf etablierte Logistik-Prozesse
  • Zusammenarbeit mit Partnern in der Lieferkette
Interaktiv: Blockchain im eigenen Unternehmen
  • Szenarien und Fallbeispiele der Teilnehmer
  • Welche Prozesse sind besonders Blockchain-tauglich?
  • Praxis-Herausforderungen bei Machbarkeitsanalyse, Projektierung und Umsetzung

Zielgruppen

Führungs- und Fachkräfte aus Einkauf, Logistik und Supply Chain Management

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
30.10.2019 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5196915

Anbieter-Seminar-Nr.: 084-052

Termine

  • 30.10.2019

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
30.10.2019 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›