Bieterstrategien im Vergabeverfahren (34832) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Inhalte

Um als Bieter erfolgreich an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen, muss man die Regeln kennen, auf die es im Vergabeverfahren ankommt. Bereits geringe Formfehler können zu einem zwingenden Ausschluss führen oder eine falsche Bieterstrategie den Erfolg verhindern. Mit der richtigen Strategie kann die Erfolgsquote bei der Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen deutlich verbessert werden. Ziel des Seminars: Das Seminar zeigt, wie man formale Fehler in Ausschreibungen vermeidet und sich im weiteren Verfahren optimal präsentiert. Die Teilnehmer erfahren, wie sie mit der richtigen Strategie die eigene Position stärken, fehlende Leistungsfähigkeit und Fachkunde durch Nachunternehmen und Bietergemeinschaften ausgleichen, das Angebot bezogen auf die Zuschlagskriterien optimieren sowie Nebenangebote strategisch einsetzen. Mit Hilfe der elektronischen Signatur sowie der Präqualifikation zum Nachweis der Eignung kann der Aufwand deutlich reduziert werden.

SG-Seminar-Nr.: 1678630

Anbieter-Seminar-Nr.: 34832

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service