Betriebswirtschaftliches Know-how (2) - Seminar / Kurs von Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH

Sicher in Kostenrechnung, Investition und Controlling

Die Grundlagen, Kennzahlen und Zusammenhänge betriebswirtschaftlicher Fragestellungen sind Ihnen vertraut. Durch die intensive Arbeit an Fallbeispielen lernen Sie, sie auch effektiv in Ihrem Arbeitsalltag einzusetzen. Erleben Sie Controlling als wertvolles Instrument zur Steuerung Ihrer Vorhaben, zum Erkennen und Vermeiden von Fehlentwicklungen sowie zur wertorientierten Kalkulation von Produkten und Angeboten. Durch den geübten Einsatz betriebswirtschaftlicher Kennzahlen beurteilen Sie die Wirtschaftlichkeit von Investitionen und Finanzierungen realistischer, wägen mögliche Alternativen ab, um Ihre Entscheidungen noch fundierter zu treffen, und tragen so entscheidend zum Unternehmenserfolg bei.

Inhalte

Die Grundlagen betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge und Kennzahlen sind Ihnen vertraut. Erweitern Sie Ihr Know-how und treffen Sie Ihre Entscheidungen noch fundierter. Mit den richtigen Tools vermeiden Sie wirtschaftliche Fehlentwicklungen schon frühzeitig und verbessern die Ertragslage. Erleben Sie Controlling dabei als wertvolles Instrument zur Steuerung Ihrer Vorhaben und gehen Sie geübt im Umgang mit Kennzahlen in Gespräche. Kalkulieren Sie Ihre Produkte und Angebote wertorientiert. Durch den gekonnten Umgang mit Kennzahlen können Sie maßgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen und können Entscheidungen noch fundierter treffen. Inhalt
  • Strategisches und operatives Controlling
  • Potenzial und Grenzen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Ein- und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
  • Innerbetriebliche Leistungsverrechnung (ILV)
  • Spezielle Methoden der Kostenrechnung (Prozesskosten, Target Costing, Life Cycle Costing)
  • Nutzen eines Service Level Agreement (SLA)
  • Gezielte Finanzplanung und Liquiditätssicherung durch Cashflow-Analyse
  • Freisetzen von Cashflow-Potenzialen durch Working Capital Management
  • Investitionsbudgetierungen und -entscheidungen
  • Forschungs- und Entwicklungscontrolling

Lernziele

  • Relevante Kennzahlen des Controllings dienen Ihnen als Steuerungsinstrument im Unternehmen.
  • Sie beurteilen Investitionen, Finanzierungen, Produkte und Angebote nach Wirtschaftlichkeit.
  • Sie wenden Verfahren der Kostenrechnung als Entscheidungsgrundlage für Produkte und Angebote an.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter aller Abteilungen, die mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen konfrontiert werden und die ganzheitlichen Zusammenhänge besser verstehen wollen.

SG-Seminar-Nr.: 1364814

Anbieter-Seminar-Nr.: BI213

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service