Betriebswirtschaft für Lektoren/Produktmanager - Seminar / Kurs von Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH

Inhalte

Die erfolgreiche Akquise und Umsetzung von Buch- und Medienprojekten setzt betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und einen sicheren Umgang mit Zahlen voraus. Denn in Zeiten wachsenden Wettbewerbs müssen Lektoren und Produktmanager unternehmerische Zusammenhänge noch besser verstehen als bisher, um ihr Programm wirtschaftlich planen und kosteneffizient kalkulieren zu können. Dies spielt sowohl bei der Entwicklung und Realisierung von Print-Projekten als auch bei der Konzeption digitaler Medien- und Content-Angebote eine entscheidende Rolle. Erfahren Sie in diesem Seminar, mit welchen Mitteln wirtschaftlicher Erfolg von Medienprodukten gemessen wird und welche Verfahren für Ihre Lektoratsarbeit besonders wichtig sind.

Lernziele

Das Seminar vermittelt praxisnah Instrumente und Zusammenhänge der Betriebswirtschaft im Verlag. Dabei steht die Deckungsbeitragsrechnung als Planungsinstrument für einzelne Titel und ganze Programmreihen im Vordergrund. Neben den Kalkulationsverfahren werden Kostentreiber und Kennziffern als Steuerungsgrößen analysiert. Das Seminar orientiert sich an konkreten Problemstellungen der Lektoren im Arbeitsalltag und bietet Lösungen für gedruckte und elektronische Inhalte an.

 

THEMEN

  • Betriebswirtschaftliche Grundbegriffe und deren Bedeutung im Verlagsalltag
  • Der Jahresabschluss im Verlag
    • Wo und wie Erfolg gemessen wird
  • Verlagskalkulation und Preisbildung
    • Deckungsbeiträge
    • Kostenrechnung
    • Kennzahlen
  • Print- und digitale Medien kalkulieren
    • Welche Kosten für Konzeption, Produktion und Vermarktung zu planen sind
  • Neue Reihen oder Geschäftsfelder aufbauen
    • Von der Einzeltitelkalkulation zur verlegerischen Gesamtplanung
  • Lektorat und Controlling
    • Planung und Steuerung von Projekten
  • Operatives und strategisches Controlling im Überblick
    • Investitionsziele
    • Erfolgspotenziale
    • Budgetierung

 

METHODEN

Theorievermittlung, Gruppenarbeit und Diskussion Probleme und Fragestellungen aus der Praxis der Teilnehmer sind willkommen. Bitte reichen Sie diese bis spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn ein.

 

Referent

Stephan Wantzen, Verlagsberater

Zielgruppen

Lektoren, Produktmanager und Redakteure, die ihre Entscheidungen in Zukunft auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht beurteilen möchten.

 

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
23.05.2019 - 24.05.2019 10:00 - 16:00 Uhr 14 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1510616

Anbieter-Seminar-Nr.: 12700

Termine

  • 23.05.2019 - 24.05.2019

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
23.05.2019 - 24.05.2019 10:00 - 16:00 Uhr 14 h Jetzt buchen ›