Betriebsversammlung und Arbeitgeber - Seminar / Kurs von Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V.

Inhalte

Der Betriebsrat organisiert und leitet die Betriebsversammlung. Wenn der Arbeitgeber an der Versammlung teilnimmt, sieht er sich konfrontiert mit dem Bestimmungsrecht des Betriebsrats und dem Teilnahmerecht von Gewerkschaften. Das Zusammentreffen von Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Gewerkschaft unter der Leitung des Betriebsrats ist häufig nicht einfach. Dazu kommt, dass der Arbeitgeber laut Betriebsverfassungsgesetz mindestens einmal jährlich auf einer Betriebsversammlung berichten muss. Dieses Seminar will Geschäftsleitungen und deren Mitarbeiter unterstützen, ihre Rechte auf der Betriebsversammlung wahrzunehmen und in dem gesetzlich vorgeschriebenen Redebeitrag ihre Arbeit erfolgreich darzustellen. Neben Redetraining und strategischer Verhaltensorientierung sind betriebsverfassungsrechtliche Bestimmungen zur Vorbereitung und Durchführung der Versammlung von großer Bedeutung.

Lernziele

Grundlageninformation zur Betriebsversammlung: Zeitpunkt, Versammlungsart, Teilnahmerechte, Kosten Betriebsversammlung, Betriebsrat und Gewerkschaft Betriebsverfassungsrechtliche Bestimmungen Redetraining für Versammlungsreden Konflikte auf der Versammlung bewältigen

Zielgruppen

Firmeninhaber, Geschäftsführer, Betriebs- und Personalleiter, Fach- und Führungskräfte, die mit Betriebsräten Kontakt haben

SG-Seminar-Nr.: 1533745

Anbieter-Seminar-Nr.: 1731

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service