Betriebsverfassungsrecht für Führungskräfte - Seminar / Kurs von Deutsche Gesellschaft für Personalführung mbH

Inhalte

Überblick über das Kollektivarbeitsrecht

  • Unterscheidung von Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Vertrags-, Betriebs- und Tarifrecht als Entscheidungsgrundlage für Führungskräfte

Ausgewählte Aspekte des Betriebsverfassungsrechts

  • Anwendungsbereich des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG) – Betrieb, Unternehmen, Abgrenzung Personalrat
  • Organe

Beteiligungs- und Mitbestimmungstatbestände

  • Ausgewählte Mitbestimmungstatbestände des § 87 BetrVG
  • Mitbestimmung in allgemeinen personellen Angelegenheiten
  • Mitbestimmung bei personellen Einzelmaßnahmen § 99 BetrVG
  • Mitbestimmung bei Kündigungen, §§ 102, 103 BetrVG

Lernziele

Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts zu kennen und somit eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat zu ermöglichen, ist entscheidend für alle Führungskräfte. Erhalten Sie einen Überblick über die gesetzlichen Grundlagen der Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte und nutzen Sie die Gelegenheit, individuelle Fragestellungen Ihres betrieblichen Alltags mit Experten und Kollegen zu diskutieren.

Zielgruppen

Führungskräfte

SG-Seminar-Nr.: 5146264

Anbieter-Seminar-Nr.: CMAAAAIGC

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service