Betriebsverfassungsrecht für Einsteiger - Seminar / Kurs von BeckAkademie Seminare

Inhalte

Das Betriebsverfassungsgesetz: Grundlagen

  • Anwendungsbereich, Betriebsbegriff
  • Gremien, Organe und Zuständigkeiten (BR – GBR – KBR)
  • Gestaltungsformen (Betriebsvereinbarung/Regelungsabrede)

Der Betriebsrat

  • Vergütung
  • Freistellung
  • Kündigungsschutz
  • Sachkosten (Seminare, Büro, Personal etc.)
  • Interne Organisation des Betriebsrats

Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten

  • Gesetzes- und Tarifvorbehalt
  • Betriebsvereinbarung vs. Regelungsabrede
  • Einigungsstelle
  • Kleiderordnung/Namensschilder
  • Rauch- und Alkoholverbote, Drogentests
  • Compliance-Systeme (Code of Conduct, Whistleblower-Hotline)
  • Arbeitszeitmodelle und Überstunden
  • Mitarbeiterüberwachung (Tür- und Loyalitätskontrollen, IT)
  • Gesundheits- und Unfallschutz (Was tun bei Umzügen?)
  • Vergütungsmodelle

Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten

  • Personalplanung
  • Einstellung (Mitarbeiter von Fremdfirmen)
  • Versetzung (Ist jeder Schreibtischwechsel eine Versetzung?)
  • Unterrichtung des Betriebsrats (Inhalt und Form)
  • Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats (Blockade)
  • Erzwingung der Einstellung/Versetzung

Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten

  • Wirtschaftsausschuss – uferlose Informationsrechte?
  • Betriebsänderung – was ist das?
  • Interessenausgleich/Sozialplan – Inhalt und Zuständigkeit
  • Einstweilige Blockadeverfügung durch den Betriebsrat?

Konfliktlösung

  • Formulierung von Vertragsstrafen
  • Gesetzliches Instrumentarium

6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Sonderpreis: 1.099,– € zzgl. gesetzl. MwSt. bei gleichzeitiger Buchung „Betriebsverfassungsrecht für Einsteiger“ und „Betriebsverfassungsrecht für Profis“

Lernziele

Dieses Seminar zeigt die Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts und die wesentlichen Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats auf und vermittelt Ihnen das Verständnis für die Systematik des Gesetzes und die in der Praxis häufigsten Streitpunkte. Neben dem juristischen Handwerkszeug bietet Ihnen das Seminar Strategien zur Konfliktvermeidung und -lösung.

Zielgruppen

Unternehmensjuristen, Leiter und Mitarbeiter von Personal- und Rechtsabteilungen, Geschäftsführer, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
14.09.2020 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
05.11.2020 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
29.04.2020 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
München, DE
03.12.2019 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
30.11.2020 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5277618

Anbieter-Seminar-Nr.: 0025

Termine

  • 03.12.2019

    München, DE

  • 29.04.2020

    Köln, DE

  • 14.09.2020

    Berlin, DE

  • 05.11.2020

    Frankfurt am Main, DE

  • 30.11.2020

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
14.09.2020 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
05.11.2020 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
29.04.2020 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
München, DE
03.12.2019 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
30.11.2020 10:00 - 18:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›