Betriebsverfassungsrecht Teil 2 - Vollpension mit Übernachtung - Seminar / Kurs von BIS Betriebsrats-Intensiv-Schulungen GmbH

Inhalte

  1. Struktur, Einordnung, Bedeutung und Grundfragen der mitbestimmungspflichtigen sozialen Angelegenheiten (§ 87 BetrVG)
  2. Rechte bei mitbestimmungspflichtigen sozialen Angelegenheiten, u.a. Fragen der Ordnung des Betriebs und des Verhaltens der Arbeitnehmer im Betrieb, Lage und Verteilung der Arbeitszeit sowie vorübergehende Verkürzung oder Verlängerung der Arbeitszeit, allgemeine Urlaubsgrundsätze, Urlaubsplan und Urlaubsfestlegung für einzelne Arbeitnehmer im Streitfall, technische Einrichtungen, die das Verhalten und die Leistung der Arbeitnehmer überwachen können, Fragen der betrieblichen Lohngestaltung
  3. Nicht mitbestimmungspflichtige soziale Angelegenheiten: Möglichkeiten und Grenzen
  4. Betriebsvereinbarungen: Wirkung, Abschluss, Grenzen
  5. Beschwerderecht (§§ 84, 85 BetrVG)
  6. Beteiligungsrechte und ihre Durchsetzung: arbeitsgerichtliche Beschlussverfahren, Einigungsstellenverfahren, sonstige Sanktionen
  7. Auswirkung nicht ordnungsgemäßer Beteiligung des Betriebsrats auf das einzelne Arbeitsverhältnis

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich insbesondere an neugewählte, aber auch an wiedergewählte Betriebsräte, die bisher keine oder nur geringe Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht haben. Auch für nachgerückte Ersatzmitglieder ist dieses Seminar ideal geeignet.

SG-Seminar-Nr.: 5289927

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service