Betriebsratswahlen: Fehlerfrei durchführen - Seminar / Kurs von PAN Seminare

Inhalte

Seminarziel 

Die Wahlvorschriften für Betriebsratswahlen sind kompliziert und es ist ohne Schulung fast unmöglich, die Prozedere unfallfrei zu absolvieren. Da Fehler schnell zur Anfechtung führen können, ist auch Genauigkeit gefragt.

Seminarinhalt

Betriebsbegriff

  • Der Wahlvorstand: Bildung, Aufgaben und Pflichten
  • Die Wahlverfahren des BetrVG
  • Wahlberechtigung und Wählbarkeit, hier besondere Personengruppen wie Zeitarbeitnehmer, leitende Angestellte und freie Mitarbeiter
  • Erstellung der Wählerlisten
  • Größe des Betriebsrates
  • Sitzverteilung, Berücksichtigung des Minderheitengeschlechts
  • Sonderkündigungsschutz
  • Wahlanfechtung und Rechtsschutz
  • Typische Fehlerquellen und praxisbezogene Beispiele
  • Neueste Rechtssprechung des BAG und der Instanzgerichte

Zielgruppen

Personalverantwortliche Mitarbeiter und Betriebsräte aus dem Geltungsbereich des Betriebsverfassungsgesetzes.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1495929

Anbieter-Seminar-Nr.: PA30

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis