Betrieblicher Gesundheitsmanager (TÜV). 36010 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Fördern Sie die Motivation und Gesundheit ihrer Mitarbeiter und die Attraktivität und Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Inhalte

Durch klassische Arbeitsschutzmaßnahmen ist zwar die Zahl der Unfälle stark gesunken, doch die durchschnittlichen Krankheitstage steigen weiter an. Erfahren Sie in unserem Seminar, wie Sie mit einem wirksamen Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) die Gesundheit, Motivation und Arbeitsfähigkeit Ihrer Beschäftigten fördern und erhalten. Tag 1 - Grundlagen und Rahmenbedingungen eines BGM (8 UE)Grundlagen und BegriffsbestimmungGeschichtlicher HintergrundKrankheitsgeschehen im zeitlichen VerlaufRechtsgrundlagen des BGMGrundlagen der FinanzierungPositive Wirkzusammenhänge von Arbeit und GesundheitAuswirkungen von Belastungen und Ressourcen auf die Gesundheit von BeschäftigtenBedeutung der Arbeitsgestaltung für die GesunderhaltungBedeutung der Führung für die GesundheitBetriebsinterne Information und Kommunikation im BGMKosten und Nutzen des BGM Tag 2 -Organisation, Struktur und Akteure im BGM (8 UE)Managementaufgaben und ProzesseBedarfsanalyse im BGMBGM-Leitbild und -StrategieDefinition von Zielen im BGMqualitative/quantitative Zielekurz-/mittel-/langfristige ZieleAufbau der Organisation und nachhaltige Verankerung im UnternehmenIdentifikation und Einbindung relevanter AkteureDefinition verschiedener BGM-FunktionenAdressierung der VerantwortlichkeitenInstitutionalisierung von Gremien und Prozessen Tag 3 - Analyse von Arbeitsbelastung (8 UE)AnalysemethodenFehlzeitenanalysenInterviewsFragebogenBeobachtungsverfahrenGefährdungsbeurteilung psychischer BelastungsfaktorenEinsatzszenarien und praktische AnwendungAufwand und Nutzen der verschiedenen MethodenAuswertung und Umgang mit Analyseergebnissen Tag 4 - Praktische Umsetzung typischer BGM-Maßnahmen (8 UE)BGM-Maßnahmen identifizieren, konzipieren und zielgerichtet umsetzenProjektmanagement im BGMZielerreichung im BGMKrankenrückkehrgespräche und ihre Rolle im BGMBetriebliches Eingliederungsmanagement als Teil eines BGMMaßnahmen zur StresspräventionMaßnahmen zur gesundheitsgerechten OrganisationsentwicklungMaßnahmen zum gesundheitsgerechten PersonalmanagementMaßnahmen zum Erhalt der Life-BalanceChancen und Risiken durch den demografischen Wandel Tag 5 - Evaluation und Nachhaltigkeit im BGM (8 UE)Evaluierung von BGM-ZielenDefinition von Nachhaltigkeit im BGMIntegration in bestehende ManagementsystemeNormentwurf DIN spec. 91020 (BGM)Qualitätskriterien eines BGMBGM-Kennzahlen und GesundheitsberichterstattungWorkshop: Skizzieren Sie einen Maßnahmenplan zur Einführung von BGM in Ihrem UnternehmenKurze Vorstellung von Maßnahmenplänen durch die TeilnehmerTipps und Tricks zur Optimierung sowie zur erfolgreichen Umsetzung in der Praxis Schriftliche Abschlussprüfung durch die Personenzertifizierungsstelle PersCert (TÜV)

Lernziele

Sie kennen die positiven Wirkzusammenhänge von Arbeit und Gesundheit sowie die Bedeutung der Arbeitsgestaltung für die Gesunderhaltung von Mitarbeitenden.Sie lernen praxisbewährte Methoden zur Analyse der Arbeitsbelastung kennen und erfahren, wie Sie BGM-Strukturenund -Prozesse im Unternehmen implementieren. Sie können BGM-Maßnahmen initiieren und deren Wirksamkeit zielgerichtet evaluieren.Sie skizzieren einen ersten individuellen Maßnahmenplan zur Implementierung eines BGM für Ihr Unternehmen.

Zielgruppen

Das Seminar ist für alle Personen geeignet, die sich umfassend zum BGM qualifizieren möchten, z.B. Führungskräfte, Betriebs- und Personalräte, Personalentwickler, Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Managementbeauftragte, Mitarbeiter der Berufsgenossenschaften und Arbeitsschutzbehörden sowie für externe Berater im Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
22.05.2019 - 21.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
18.03.2019 - 09.04.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5185148

Anbieter-Seminar-Nr.: 36010

Termine

  • 18.03.2019 - 09.04.2019

    Köln, DE

  • 22.05.2019 - 21.06.2019

    Hamburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
22.05.2019 - 21.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
18.03.2019 - 09.04.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›