Betriebliche Eingliederung psychisch erkrankter Kollegen - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Versetzen Sie sich in die Lage, mit Kollegen mit psychischenErkrankungen offen und professionell umzugehen und ihnen bei derWiedereingliederung aktiv zu helfen! In diesem Seminar erhalten Sienicht nur einen Überblick über psychische Krankheitsbilder, sondern auchüber Auswirkungen und Herausforderungen für die betroffenen Kollegen.Wir geben Ihnen umfangreiche Tipps und detaillierteHandlungsanleitungen zum besonderen Umgang im BEM-Prozess und in derWiedereingliederungsphase.

Für psychisch Erkrankte ist esmeist schwer, sich wieder in den Arbeitsalltag zu integrieren und fürden Betrieb meist ein großes Risiko. Betriebsrat, SBV und Führungskräftesind hier gefordert, eine nachhaltige »Rückkehrstrategie « zuentwickeln, um Stigmatisierungen oder Konflikte mit Kollegenmöglichst zu vermeiden. Rückkehrer mit psychischen Erkrankungenbenötigen eine engmaschige und intensive Begleitung und einenleidensgerechten Arbeitsplatz.

Versetzen Sie sich in die Lage, mit Kollegen mit psychischenErkrankungen offen und professionell umzugehen und ihnen bei derWiedereingliederung aktiv zu helfen! In diesem Seminar erhalten Sienicht nur einen Überblick über psychische Krankheitsbilder, sondern auchüber Auswirkungen und Herausforderungen für die betroffenen Kollegen.Wir geben Ihnen umfangreiche Tipps und detaillierteHandlungsanleitungen zum besonderen Umgang im BEM-Prozess und in derWiedereingliederungsphase.

Psychische Erkrankungen – ein kurzer Überblick

  • Psychische Erkrankungen (z. B. Depression, Angststörung, Trauma o. ä.)
  • Auswirkungen psychischer Beanspruchungen und Erkrankungen am Arbeitsplatz

Psychische Erkrankung und BEM – kein Widerspruch!

  • Das Betriebliche Eingliederungsmanagement im Überblick
  • Umgang mit Kollegen mit einer psychischen Erkrankung im BEM-Gespräch
  • Mit der eigenen Belastung und Betroffenheit als BR-Mitglied umgehen
  • Maßnahmenplanung und Wiedereingliederung

Schritt für Schritt – die Wiedereingliederung des psychisch Erkrankten

  • Möglichst frühzeitige und stufenweise Wiedereingliederung
  • Angebote der beruflichen Rehabilitation
  • Zusammenarbeit mit Kollegen, Führungskräften, Betriebsärzten und behandelnden Neurologen/Psychiatern
  • Beispiele: Das Hamburger Modell und die Peer-Beratung

Rechtliche Rahmenbedingungen beim BEM psychisch erkrankter Kollegen

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Handlungsmöglichkeiten und Rechte des Betriebsrats und der SBV
  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen und Belastungsscreenings
  • Betriebs-/Inklusionsvereinbarungen zu psychischen Erkrankungen

Versetzen Sie sich in die Lage, mit Kollegen mit psychischenErkrankungen offen und professionell umzugehen und ihnen bei derWiedereingliederung aktiv zu helfen! In diesem Seminar erhalten Sienicht nu ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Betriebsrat,Betriebsrat, Schwerbehindertenvertretung, Jugend und Auszubildendenvertretung,Gesamt Betriebsrat,Konzern Betriebsrat,Europäischer Betriebsrat

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6153214

Anbieter-Seminar-Nr.: 0431AA22ÜF

Termine

  • 28.09.2022 - 30.09.2022

    Mainz am Rhein, DE

    Mainz am Rhein, DE

    Mainz am Rhein, DE

  • 15.11.2022 - 17.11.2022

    Bremen, DE

    Bremen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 36 h
  •  
  • Anbieterbewertung (200)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service