Betrieb, Wartung und Instandsetzung von Kälteanlagen. 12011 in Berlin - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Sicherer Umgang mit und Wartung von Kälteanlagen und Wärmepumpen nach DGUV Regel 100-500.

Inhalte

Das Ausströmen von Kältemitteln kann katastrophale Folgen haben. Daher muss streng auf den richtigen Umgang mit Kälteanlagen und Wärmepumpen geachtet werden. Diese Kältetechnik-Schulung vermittelt Ihnen die Qualifikation für die sichere und professionelle Beurteilung, Wartung und den Betrieb der Anlagen gemäß der DGUV Regel 100-500. Aufbau, Funktion und Betrieb von Kühlmaschinen und WärmepumpenSicherheitstechnische Anforderungen nach DGUV Regel 100-500 (ehem. BGR 500) und DIN 378Prüf- und Wartungstechniken an Kühlmaschinen und WärmepumpenKältemittelAnlagenschemata und SchaltplänePraktische Übungen

Lernziele

Sie werden in Prüf- und Wartungstechniken unter Beachtung sicherheitstechnischer und umweltgerechter Aspekte unterwiesen.Sie können mit Hilfe dieser Kenntnisse den technischen Zustand von kältetechnischen Anlagen beurteilen und erforderliche Präventivmaßnahmen rechtzeitig einleiten. Der Praxisbezug steht dabei im Vordergrund.

Zielgruppen

Geeignet für Wartungspersonal für Kühlmaschinen und Wärmepumpen, Klima- und Lüftungswärter.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
09.11.2021 - 11.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5774075

Anbieter-Seminar-Nr.: 12011

Termin

09.11.2021 - 11.11.2021 , 09:00 - 17:00 Uhr

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Friedrichstraße 50
10117 Berlin

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 1.874,25

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
09.11.2021 - 11.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›