Besteuerung von Unternehmen - Seminar / Kurs von Verlag Dashöfer GmbH

Inhalte

  • Grundlagen: Steuerarten, Rechtsformen, Transparenz- und Trennungsprinzip
  • Steuerliche Gewinnermittlung
    • Nicht abziehbare Aufwendungen
    • Unterscheide zwischen Handels- und Steuerbilanz
    • Einlagen, Entnahmen und § 6b Rücklage
  • Einkommensteuerrecht
    • Steuertarif, Grenz- und Durchschnittssteuersatz
    • Einkunftsarten, zu versteuerndes Einkommen
    • Mitunternehmerschaft und gewerbliche Einkünfte
    • Ergänzungs- und Sonderbilanzen, Sonderbetriebsausgaben und Sonderbetriebseinnahmen
    • Thesaurierungsbegünstigung (§ 35a EStG)
    • Betriebsaufspaltung und -veräußerung
    • Verlustabzug, Verlustvor- und Verlustrücktrag
  • Körperschaftsteuer
    • Grundlagen/Überblick
    • Zu versteuerndes Einkommen
    • Besteuerung von Gewinnausschüttungen
    • Kauf und Verkauf von Anteilen an Kapitalgesellschaften
    • Verdeckte Gewinnausschüttung und verdeckte Einlage
    • Verluste und Mantelkauf
    • Zinsschranke
    • Organschaft
  • Gewerbesteuer
    • Grundlagen/Überblick
    • Gewinn aus Gewerbebetrieb und Ermittlung der Gewerbesteuer
    • Hinzurechnungen und Kürzungen
    • Verlustverrechnung
    • Zerlegung der Gewerbesteuer
    • Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer
  • Umsatzsteuer
    • Einführung
    • Rechnungsinhalte und Rechnungsformate
    • Abrechnungen von Lieferungen und sonstigen Leistungen (In- und Ausland)
    • Reihen- und Dreiecksgeschäfte
    • Reverse-Charge-Verfahren (§ 13b UStG)
    • Vorsteuerabzug

Lernziele

In diesem Kompakt-Kurs bekommen Sie anhand zahlreicher Praxisbeispiele einen verständlichen und kompakten Überblick über die für Sie wichtigsten betrieblichen Steuerarten und deren konkrete Umsetzung.

Sie erfahren

  • wie der steuerliche Gewinn und die jeweilige Steuerbemessungsgrundlage ermittelt wird,
  • wie Sie in- und ausländischen Umsätze der Umsatzbesteuerung unterwerfen,
  • welche Steuerformulare wie auszufüllen sind.

Ihr Nutzen: Mit diesem Fachwissen sind Sie besser in der Lage steuerliche Sachverhalte zu bewältigen und womöglich Schaden von Ihrem Unternehmen abzuwenden sowie Nachzahlungen und Unannehmlichkeiten bei der Betriebsprüfung zu verringern. Nach dem Seminar sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner für Ihren Steuerberater und haben Ihre berufliche Qualifikation einen Schub gegeben.

Nach Teilnahme dieses Lehrganges erhalten Sie eine Bescheinigung als Fortbildungsnachweis. Wenn Sie möchten, können Sie im Anschluss noch einen Test absolvieren. Bei Erfolg erhalten Sie zusätzlich noch ein Zertifikat.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern und Rechnungswesen und Mitarbeiter steuerberatender und prüfender Unternehmen.

Termine und Orte

Datum Preis
Hamburg, DE
01.09.2021 Jetzt buchen ›
München, DE
11.10.2021 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5918354

Anbieter-Seminar-Nr.: S-S1-SSU

Termine

  • 01.09.2021

    Hamburg, DE

  • 11.10.2021

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Hamburg, DE
01.09.2021 Jetzt buchen ›
München, DE
11.10.2021 Jetzt buchen ›