Besonderheiten bei der Bewertung im ländlichen Raum - Seminar / Kurs von VÖB-Service GmbH

Kleinere und mittlere landwirtschaftlich genutzte Objekte sowieResthöfe und Hofreste im Außen- und Innenbereich

Inhalte

Die Teilnehmer/innen bekommen einen Überblick über die Technik der Wertermittlung für landwirtschaftliche Objekte. Das Seminar ist marktorientiert, die Teilnehmer sollen ein Gefühl für die Wertdimension landwirtschaftlicher Immobilien bekommen. Sie können beurteilen, ob eine vorhandene Wertermittlung methodisch korrekt ist und darüber hinaus die Aussagen eines Gutachtens kritisch interpretieren. Beleuchtet werden verschiedene Bewertungsanlässe wie der Beleihungswertermittlung und der Bewertung für steuerliche Zwecke. Der Inhalt entspricht dem neuesten Stand der einschlägigen Vorgaben (§ 16 PfandBG, BelWertV, Sparkasseninterne Richtlinien) sowie der HypZert-Studien zum Thema Landwirtschaft. Im Rahmen des Seminars werden Datenquellen aus dem Internet vorgestellt.

Zielgruppen

Immobilien: Allgemein, Immobilien: Bewertung, Kredit: Immobilienfinanzierung

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Bonn, DE
03.11.2020 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5310391

Anbieter-Seminar-Nr.: 19949

Termine

  • 03.11.2020

    Bonn, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Bonn, DE
03.11.2020 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›