Besondere Personengruppen... - Seminar / Kurs von DATAKONTEXT GmbH

Geringfügig Beschäftigte, Studenten, Praktikanten, Schüler, Rentner Arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung

Inhalte

In diesem Seminar geht die Referentin ausführlich auf die einzelnen Personengruppen ein, erläutert Ihnen die Gestaltungsspielräume, zeigt Ihnen auf, wie Sie diese optimal gestalten können und - unter Berücksichtigung der Aufzeichnungspflichten - korrekt abrechnen. Damit sind Sie in der Lage Haftungsrisiken zu vermeiden. 

Geringfügige Beschäftigungen

  • Geringfügig entlohnte Beschäftigung
    • Arbeitsrecht: Vertragsgestaltung, Ermittlung regelmäßiges Arbeitsentgelt, schwankendes Arbeitsentgelt und Einmalzahlungen, verstetigter Arbeitslohn mit schwankenden Arbeitszeiten, besondere Aufzeichnungspflichten nach dem Mindestlohngesetz
    • Lohnsteuer und Sozialversicherung: Steuerfreie und pauschalbesteuerte Bezüge, Befreiung von der Rentenversicherungspflicht, Altersversorgung, Pauschalbeiträge durch den Arbeitgeber, individuelle Lohnversteuerung, unvorhersehbares Überschreiten der Entgeltgrenze, mehrere Beschäftigungen, Beitragsnachweis und Abführen der Beiträge, Aufzeichnungs- und Meldepflichten
  • Kurzfristige Beschäftigung
    • Arbeitsrecht: Befristete Rahmenverträge, besondere Aufzeichnungspflichten nach dem Mindestlohngesetz
    • Lohnsteuer und Sozialversicherung: Zeitgrenzen, Prüfung der Berufsmäßigkeit, Bedingungen für die Lohnsteuerpauschalierung, mehrere Beschäftigungen, Aufzeichnungs- und Meldepflichten

Teilnehmerfragen

Praktikanten

  • Arbeitsrecht: Definition Pflichtpraktikum, Orientierungspraktikum, begleitendes Praktikum, duales Studium, Bachelor, Masterstudium, Doktoranden, besondere Aufzeichnungspflichten nach dem Mindestlohngesetz vs. Arbeitsnachweisgesetz
  • Lohnsteuer und Sozialversicherung: Prüfen der Steuer- und Sozialversicherungspflicht, Aufzeichnungs- und Meldepflichten

Schüler

  • Arbeitsrecht: Definition, Vertragsgestaltung
  • Lohnsteuer und Sozialversicherung: Individuelle oder pauschale Lohnversteuerung, Bedingungen für eine SV-Freiheit

Beschäftigte Rentner 

  • Arbeitsrecht: Befristung nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz, Verlängerung nach der Befristung nach § 41 SGB IV, Sachgrundbefristung nach Erreichen der Regelaltersgrenze
  • Lohnsteuer und Sozialversicherung: Beschäftigung vor dem Regelrentenalter, Beschäftigung nach dem Regelrentenalter
  • Auswirkungen auf die Rente: Anrechnung des Einkommens, Erhöhung der Rente

In diesem Seminar geht die Referentin ausführlich auf die einzelnen Personengruppen ein, erläutert Ihnen die Gestaltungsspielräume, zeigt Ihnen auf, wie Sie diese optimal gestalten können und - unt ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie erfahren, wie Sie die einzelnen Personengruppen arbeitsrechtlich korrekt beurteilen und darauf aufbauend richtig abrechnen. 

Zielgruppen

Leiter*innen und qualifizierte Mitarbeiter*innen des Personalwesens und der Entgeltabrechnung 

SG-Seminar-Nr.: 1684620

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service