Beschaffung im Bereich Verteidigung und Sicherheit - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Keine.

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen des Sicherheitsvergaberechts
    • EU Rahmenbedingungen
    • Art 346 AEUV, wesentliche Sicherheitsinteressen
  • Anwendungsbereich Sicherheitsvergaberecht
    • Anwendungsbereich der VS-VgV
    • Schwellenwerte
    • Verteidigungs- oder sicherheitsrelevanter Auftg (Militärausrüstung, Verschlusssachenauftrag)
    • Dual-Use-Güter
    • Gemischte Aufträge
  • Ausnahmen vom Anwendungsbereich
    • Wesentliche Sicherheitsinteressen
    • Kooperationsprogramme
    • Nachrichtendienste
    • Auslandseinsätze
  • Verfahrensarten und Auswahl der Verfahrensart
    • Grundsätze des Vergabeverfahrens
    • Losvergabe
    • Nicht offenes Verfahren
    • Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb
    • Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb
    • Wettbewerblicher Dialog
  • Rahmenverträge

  • Vertragsänderungen

  • Informationssicherheit
    • Anforderung an die Geheimhaltung
    • Nachweise
  • Versorgungssicherheit
    • Ungewöhnliches Wagnis
  • Auswahl Unterauftragnehmer
    • Freies Verfahren
    • Wettbewerbliches Verfahren
  • Vergabeverfahren
    • Bekanntmachung
    • Fristen
    • Leistungsbeschreibung
  • Leistungsbestimmungsrecht des Auftraggebers
  • Überprüfung der Eignung und Auswahl der Teilnehmer
    • Eignungskriterien
    • Bewertung der Eignung
    • Nachforderung von Unterlagen

- Verfahrensabschluss

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an alle, die mit der Auftragsvergabe im Bereich der Verteidigung oder der Sicherheitsbelange zu tun haben: Beschaffer bei den entsprechenden Behörden Anbieter von Sicherheits- oder Rüstungsgütern

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
28.03.2019 - 29.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5253377

Termine

  • 28.03.2019 - 29.03.2019

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
28.03.2019 - 29.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›