Behinderung der Betriebsratsarbeit - Mit Übernachtung (Vollpension) und Anreise am Seminartag - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Die Zusammenarbeit zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber ist oftvon Konflikten geprägt. Diese können auch in eine regelrechte Behinderung derBetriebsratsarbeit durch den Arbeitgeber münden. Teilweise verläuft sie offen,teilweise erfolgt sie aber auch verdeckt und mit nur schwer erkennbarenMitteln. Manchmal steht das gesamte Gremium im Schussfeld des Arbeitgebers,manchmal einzelne Betriebsratsmitglieder. Damit der Betriebsrat seine Aufgabenohne solche Beeinträchtigungen erfüllen kann, muss er rechtssicher einschätzenkönnen, ob eine Störung bzw. Behinderung vorliegt, seine Handlungsmöglichkeitenbis hin zur gerichtlichen Überprüfung kennen und abwägen, mit welchen Mittelner dem Arbeitgeber wirkungsvoll Grenzen setzt.

Auf den Punkt: In diesem Seminar lernen Sie, wann tatsächlich eine verboteneBehinderung der Betriebsratsarbeit vorliegt, welche rechtlichen und taktischenReaktionsmöglichkeiten bestehen und wie sie wirksam geltend gemacht werdenkönnen.

Zielgruppen

Betriebsrat

SG-Seminar-Nr.: 5276580

Anbieter-Seminar-Nr.: 339VP

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service