Befähigte Person zur Prüfung von Regalanlagen (nach DIN EN 15635) - Seminar / Kurs von LVQ Business Akademie

Rechtliche Grundlagen und Anforderungen an Bau, Ausrüstung und Betrieb von Regalanlagen

Inhalte

Lehrgangsinhalte

­   Rechtliche Grundlagen, Gesetze, DIN-Normen

­   ArbSchG, BetrSichV, TRBS 1203, DIN EN 15635 Ortsfeste Regalsysteme aus Stahl

­   DGUV Regel 108-007 (bisherige BGR 234)

­   Regalanlagen in der Praxis

­   Bau- und Ausrüstung

­   Anforderungen an den Betrieb von Regalanlagen

­   Prüfung von Regalanlagen

­   Anforderung an die Sachkunde des Beauftragten

  • Wer bestellt/ernennt den Beauftragten?
  • Gesetzliche Pflicht zur Fortbildung
Lehrgangsziel

Nach Besuch des Seminares sind Sie befähigt und sachkundig nach DIN EN 15635 folgende Tätigkeiten durchzuführen:

­   Überprüfung der ordnungsgemäßen Regalmontage

­   Überprüfung aller Sicherheitsfunktionen

­   Überprüfung aller Sicherheitseinrichtungen

­   Durchführung der Sichtkontrolle gemäß der DIN EN 15635

­   Überprüfung auf Einhaltung aller Vorschriften nach der DGUV Regel 108-007

­   Festlegung der Prüffristen und Ad-hoc Prüfungen für halbautomatische Lageranlagen

­   Beurteilung und Kennzeichnung des Gebäudebodens auf Schäden

­   Beurteilung von Schäden und Kennzeichnung der beschädigten Bauteile am Regalsystem

­   Vermessen der Regalanlage auf lotrechten und geraden Stand

­   Überprüfung aller Regalkennzeichnungen

­   Erteilung der Prüfplaketten “Regalinspektion nach BetrSichV / DIN EN 15635

­   Erstellung von rechtssicheren Inspektionsprotokolle (Papier und EDV)

­   Empfehlungen von Präventionsmaßnahmen zur Schadensminimierung

­   Erstellung einer Fotodokumentation von allen geprüften Regalsystemen

­   Sicherstellung Ihrer Rechtssicherheit gegenüber den Behörden

Lernziele

Voraussetzungen

Allgemeine Anforderungen an Befähigte Personen lt. BetrSichV und TRBS 1203.

Zielgruppen

  • ­  Personen, welche als befähigte Personen für Regalanlagen nach DIN EN 15635 beauftragt werden sollen
  • ­  Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • ­  Verantwortliche, die eine abgeschlossene technische Berufsausbildung absolviert haben oder über nachgewiesene Metallkunde verfügen und als befähigte Person bestellt werden sollen

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Mülheim an der Ruhr, DE
29.04.2020 9 h Jetzt buchen ›
22.09.2020 9 h Jetzt buchen ›
24.11.2020 9 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5281483

Anbieter-Seminar-Nr.: A10

Termine

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Mülheim an der Ruhr, DE
29.04.2020 9 h Jetzt buchen ›
22.09.2020 9 h Jetzt buchen ›
24.11.2020 9 h Jetzt buchen ›