Beamtenrecht NRW kompakt - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

* Aktuelle Tendenzen und Rechtsprechung * inkl. der neuen Laufbahnverordnung NRW

Inhalte

Als Personalsachbearbeiter bzw. Personalverantwortlicher ist es unumgänglich, sicher in der Rechtsanwendung zu sein. Dieses Seminar vermittelt alle relevanten rechtlichen Grundlagen des Beamtenrechts unter besonderer Berücksichtigung der jeweils aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung anhand von vielen praxisnahen Beispielen. Hierbei wird insbesondere das Beamtenstatusgesetz, das Landesbeamtengesetz NRW und die Laufbahnverordnung NRW in Blick genommen. Das Seminar bietet hierbei auch einen Ausblick auf aktuelle Entwicklungen des nordrhein-westfälischen Beamtenrechts, um diese bereits jetzt bei der zukünftigen Personalplanung und -entwicklung berücksichtigen zu können. Das Seminar beschreibt die relevanten beamtenrechtlichen Rechtsgrundlagen unter besonderen Beachtung der Neuerungen im Landesbeamtengesetz NRW und in der Laufbahnverordnung NRW und zeigt die Fallstricke des Ernennungsrechts unter Beachtung der Neuerungen zur Probezeit auf. Es erfolgt ein Ausblick auf das Stellenbesetzungsverfahren. Neben der Darstellung der grundlegenden Kriterien der Bestenauslese werden hierbei auch die Voraussetzungen eines Dienstpostenwechsels im Wege der Versetzung, Abordnung und Umsetzung erläutert. In einem weiteren Teil werden die Rechte und Pflichten eines Beamten dargestellt. Abschließend erfolgt eine Auseinandersetzung mit den Beendigungstatbeständen. Hierbei werden u.a. die Voraussetzungen für eine Zurruhesetzung eines Beamten näher erläutert, die entsprechenden Voraussetzungen für eine Entlassung eines Probezeit- oder Widerrufsbeamten dargelegt und der Tatbestand des Verlustes der Beamtenrechte präzisiert. Die Seminarteilnehmer werden in die Lage versetzt, beamtenrechtliche Probleme praxisgerecht lösen zu können. Gerne können Sie Ihre Fragen im Vorfeld des Seminars bei uns einreichen.

  • Beamten­recht­liche Rechts­grund­lagen
  • Der Beamte im Grund­gesetz
  • Ernennungsrecht unter besonderer Berück­sich­tigung des Beförderungsrechts
  • Nichtige und rücknehmbare Ernennung
  • Laufbahnrecht
  • Laufbahngruppenprinzip
  • Möglich­keiten des Aufstiegs
  • Besonderheiten beim Perso­nal­auswahlverfahren
  • Rechte und Pflichten eines Beamten
  • Beendigung von Beamten­ver­hältnissen
  • Grundzüge des Diszi­p­li­nar­rechts
  • Beteiligungsrechte der Personalvertretungen

Zielgruppen

Personalsachbearbeiter und Personalverantwortliche

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
09.12.2019 - 10.12.2019 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›
07.12.2020 - 08.12.2020 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1631629

Anbieter-Seminar-Nr.: 0531-210

Termine

  • 09.12.2019 - 10.12.2019

    Wuppertal, DE

  • 07.12.2020 - 08.12.2020

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
09.12.2019 - 10.12.2019 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›
07.12.2020 - 08.12.2020 09:15 - 16:45 Uhr Jetzt buchen ›