Bautechnik für Nicht-Techniker - Seminar / Kurs von id Verlags GmbH / IBR-Seminare

Inhalte

  • Vorstellung der im Bauwesen besonders relevanten Pläne
  • Konstruktive Grundlagen zu folgenden Bauteilen:
    • Dächer
    • Wände
    • Fassaden
    • Fenster
    • Balkone
    • Keller
    • Treppen
    • Bäder
  • Aufzeigen wichtiger Regelwerke und Normen im baulichen Zusammenhang
  • Baustoffe, Materialarten und -eigenschaften
  • Typische und häufige Baufehler
  • Mängelvermeidung (z.B. bei der Sanierung von Wohngebäuden)
  • Fehlererkennung bei genutzten Immobilien 

Das Seminar ist praxisorientiert: Anhand vieler Beispiele aus der langjährigen Erfahrung eines Bausachverständigen erhalten die Teilnehmer notwendige Grundlagen und Fachkenntnisse.

Die verschiedenen Techniken werden anhand konkreter Beispiele erläutert. Die Teilnehmer sollen durch den Besuch des Seminars in der Lage sein, Gebäude, Materialien, Schadensrisiken und Leistungen eigenständig zu beurteilen und einzuschätzen. 

Jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche Seminardokumentation. Diese enthält eine schriftliche Zusammenfassung der bearbeiteten Inhalte.

Lernziele

Für eine Vielzahl von Entscheidungen rund um eine Immobilie ist ein grundlegendes Verständnis der Baukonstruktion wichtig, unabhängig davon, ob es um die technische Bewertung der eigenen Immobilie, die Beurteilung von Mängeln und Schäden, um die Instandhaltung, die Verwaltung oder den An- oder Verkauf einer Immobilie geht. 

Zu den einzelnen Themenbereichen des Seminars werden Fachbegriffe erläutert, zugehörige Regelwerke genannt und Schadensrisiken erörtert. Unterstützt durch praktische Beispiele werden die bautechnischen Zusammenhänge verständlich gemacht. 

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Bereiche „Baukonstruktion“, „Bauarten“ und „Bauphysik“. Es werden die wichtigsten Fachbegriffe erläutert und die dazugehörigen Regelwerke genannt. Anhand konkreter Praxisbeispiele werden darüber hinaus Risiken bei der Umsetzung von Baumaßnahmen aufgezeigt. 

Die Teilnehmer sollen durch den Besuch des Seminars in der Lage sein, Materialien, Schadensrisiken und Leistungen eigenständig zu beurteilen und einzuschätzen sowie ein sicherer Umgang mit gängigen bautechnischen Begriffen.

Zielgruppen

Juristen sowie alle Berufsgruppen, die sich mit Immobilien befassen und keine umfassenden bautechnischen Kenntnisse besitzen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
03.06.2019 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 3847983

Anbieter-Seminar-Nr.: 2719

Termine

  • 03.06.2019

    Mannheim, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
03.06.2019 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›