Baustellenabsicherung nach MVAS 99 - ohne Bundesautobahn - Seminar / Kurs von TÜV Akademie GmbH

Inhalte

  • Einführung
    • Rechtliche Grundlagen
    • Straßenverkehrsrecht
    • Verantwortung und Haftung
  • RSA - Richtlinie für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen
    • Teil A Allgemeines
    • Teil B Innerörtliche Straßen und deren Regelpläne
    • Teil C Landstraßen und deren Regelpläne
    • Richtlinie zur Markierung von Straßen
    • Richtlinien für Lichtsignalanlagen an Straßen
    • Technische Lieferbedingungen für Verkehrssicherungstechnik
  • Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Sicherungsarbeiten an Straßen
    • Stoffe und Bauteile
    • Ausführung
    • Kontrolle und Wartung, Abnahme
    • Kontrollprüfungen, Haftung
    • Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz anStraßenarbeitsstellen
    • Arbeitsschutz
    • Umgang mit gefährlichen Stoffen
    • Lärmschutz
    • Umweltrelevante Rechtsvorschriften
  • Schriftliche Abschlussprüfung

Lernziele

Die Teilnehmer erlangen mit dem erfolgreichen Abschluss des Seminars einen anerkannten Nachweis, der ihnen im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen eine Angebotsabgabe ermöglicht, ohne das Risiko einzugehen, ausgeschlossen zu werden.Das Seminar erfüllt die Forderungen bezüglich der Fachkenntnisse zur Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen (MVAS 99) und qualifiziert die Teilnehmer nach RSA/ZTV-SA für Arbeiten an innerörtlichen Straßen und Landstraßen.

Für Arbeiten an Autobahnen ist der Besuch der erweiterten Schulung Baustellenabsicherung nach MVAS 99 - mit Bundesautobahn notwendig.

AbschlussTeilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer8 Seminarstunden08:30 bis 16:00 Uhr

PreisdetailsDer Preis enthält Seminarverpflegung und Lehrgangsunterlagen.

HinweiseMit Bundesautobahn: Für Arbeiten an Autobahnen ist der Besuch der erweiterten Schulung Baustellenabsicherung nach MVAS 99 - mit Bundesautobahn notwendig.

Zielgruppen

Sachkundige für Arbeitsstätten auf Straßen und Baustellen bzw. Personen, die mit Ausschreibungen, der Vergabe sowie Sicherungs- und Überwachungsmaßnahmen gem. MVAS 99 befasst sind, bspw. Dazu Straßen-, Tief-, Kanal- und Netzbaubetriebe, Betriebe der Straßensicherheit, Straßenverkehrsbehörden, Stadtwerke, Verkehrsbetriebe und Ordnungsämter.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Erfurt, DE
27.11.2019 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1742865

Anbieter-Seminar-Nr.: AGAG011

Termine

  • 27.11.2019

    Erfurt, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Erfurt, DE
27.11.2019 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›