Bauphysik in der Baupraxis - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Wegweiser zur Schadensfreiheit bei der wärmetechnischen Sanierung

Inhalte

Der Teufel steckt im Detail: Je besser ein Haus gedämmt wird, desto wichtiger wird es, Wärmeverluste über Wärmebrücken und durch Luftströmung zu verhindern. In dem Seminar wird gezeigt, wie sich konstruktive Wärmebrücken vermeiden lassen, wie mit geometrischen Wärmebrücken umzugehen ist und welche Bedeutung der Luftströmung in Bauteilen zukommt. Feuchteprobleme sind die Folge falsch ausgeführter Dämmmaßnahmen. Zur Vermeidung sollten die Ursachen bekannt sein. Aus diesem Grunde werden in dem Seminar die Zusammenhänge von Luftfeuchte, Kondensation, Konvektion und Schimmelbildung behandelt und mit Schadensbildern aus der Praxis veranschaulicht. Das Seminar berücksichtigt die Entwicklung der Bautechnik durch die Vorgaben der Energieeinsparverordnung und den entsprechenden Bezugsnormen.

  • Energetische Grundlagen
  • Physikalische Wirkprinzipien, Energiekennwerte und Grundlagen des Wärmeschutzes, Be­rech­nun­gen von U-Werten
  • Physikalische Wirkprinzipien und Grundlagen des Feuchteschutzes
  • Feuchtetechnische Nachweise für Leicht­bau­kons­truktionen (Glaserdiagramm)
  • Feuchtetechnische Nachweise für Massiv­kons­trukt­ionen (Mauerwerk); Cond, Delphin, WUFI)
Wärmetechnische Betrachtung von Bestandsgebäuden Grundlagen Wärmebrücken
  • Zeichnerische Erfassung von Isothermen
  • Rechnerische Erfassung von Isothermen
Luftdichtheit Schimmel an der Wand
  • Ursachen und Vermeidung
Dämmung + Lüftung, Bautechnik kontra Nutzer Denkmalschutz
  • Möglichkeiten und Notwendigkeiten der Dämm­ungen
Konstruktionsbeispiele und Ausführungshinweise

Zielgruppen

Architekten, Bauingenieure, Fachplaner * Energieberater * Handwerker der Bau- und Ausbaugewerbe

SG-Seminar-Nr.: 1631628

Anbieter-Seminar-Nr.: 1154-045

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service