Basisseminar zur Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse - Seminar / Kurs von Dr. Klinkner & Partner GmbH

Inhalte

15. September 2020 | Basisseminar zur Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse | Schneider In Vorträgen, Diskussionen und Gruppenarbeiten werden folgende Programmpunkte bearbeitet:
  • FMEA-Arten
  • Sieben Arbeitsschritte bei der Erstellung und Dokumentation
  • Kausalkette von Ursache und Wirkung
  • Kriterienkataloge für Bedeutung der Fehlerfolge, Auftretens- und Entdeckungswahrscheinlichkeit
  • Aufgabenpriorität versus Risikoprioritätszahl
  • Vorbeugungsmaßnahmen
  • FMEA als "lebendes" Dokument
  • Besondere Merkmale

Zielgruppen

Angesprochen werden Mitarbeiter aus Fachbereichen, die bei Risikobewertung mit der FMEA-Methode eingebunden werden sollen, wie zum Beispiel Entwicklung und Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Produktion, Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung, Vertrieb und Einkauf. Führungskräfte, die die Arbeit von FMEA-Teams unterstützen und die Arbeitsergebnisse bewerten sollen.

SG-Seminar-Nr.: 5548363

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service