Basel IV: Die neuen Standardansätze - Seminar / Kurs von Exbase

Kredit-, Marktpreis-, Zinsänderungs- und operationelle Risiken

Inhalte

In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick über anstehende Neuregelungen im Management der Kredit-, Markt- und operationellen Risiken (inkl. Excelbeispiele). Darüber hinaus wird das Zusammenspiel zwischen den Standardansätzen und den internen Modellen mittels potentieller Floors veranschaulicht. Einen weiteren Schwerpunkt bilden der neue Standardansatz zu den Zinsänderungsrisiken im Bankbuch und die MREL-Quote. Das Seminar wird Ihnen helfen, die Kapitalauswirkungen der Basel IV - Regelungen für Ihr Haus abzuschätzen.

Lernziele

  • Neuer Standardansatz zum Kreditrisiko Stand: 10. Dezember 2015 (BCBS 347)
  • Neuer Standardansatz zum Marktpreisrisiko Stand: 16. Januar 2016 (BCBS 352)
  • Neuer Standardansatz zum operationellen Risiko Stand: 04. März 2016 (BCBS 355)
  • Neuer Standardansatz zum Zinsänderungsrisiko Stand: 21. April 2016 (BCBS 368)
  • Kapitaluntergrenzen Stand: 22. Dezember 2014 (BCBS 306)

Zielgruppen

Diese Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Banken und Sparkassen sowie anderen Finanzdienstleistungsinstituten aus den Bereichen: Treasury (Liquiditätssteuerung), Meldewesen, Risikocontrolling, Interne Revision, Händler (insb. Repdesks, Derivatehändler), Finanzen (Transferpricing, Ergebniscontrolling)

SG-Seminar-Nr.: 4875918

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service