BIM-Manager:in kompakt - Seminar / Kurs von alfatraining gmbh

Inhalte

Dieses Live-Online-Seminar geht auf die Besonderheiten von BIM während der Projektplanung ein und zeigt auf, wie wichtig das Informationsmanagement ist. Um alle Aufgaben als Ansprechpartner:in des/der Auftraggebenden zu erfüllen, lernst du nicht nur die rechtlichen Grundlagen, sondern auch, wie du die Qualität, Aktualität und Vollständigkeit des Datenmodells prüfst.

Praktisches Know-how für angehende BIM-Manager:innen!

Das Projektinformationsmanagement steht im Fokus des Kurses. Du erfährst, wie du die Informationsanforderungen des/der Auftraggebenden definierst und den BIM-Abwicklungsplan erstellst.Wir zeigen dir den Master Information Delivery Plan und wie du das Information Delivery Manual berücksichtigst. Du lernst, den Level of Development (LOD) festzulegen und den Level of Information Needed (LOIN) für dein BIM-Projekt zu bestimmen. Darüber hinaus erfährst du Wesentliches zur Festlegung von Meilensteinen entsprechend der HOAI und verstehst, wie du eine gemeinsame Datenumgebung (CDE) einrichtest und „Data Drops“ planst, um Daten zeitlich freizugeben.

Voraussetzungen:Fachwissen über die BIM-Methode wird zum Verständnis für diesen Kurs vorausgesetzt.

Dieses Live-Online-Seminar geht auf die Besonderheiten von BIM während der Projektplanung ein und zeigt auf, wie wichtig das Informationsmanagement ist. Um alle Aufgaben als Ansprechpartner:in des/der ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Rechtliche Grundlagen

  • BIM und Auswirkungen auf das Preisrecht der HOAI
  • Haftungsfragen und -regelungen im Zusammenhang mit BIM

Planung der Projektorganisation

  • Einsatz von BIM in den frühen Phasen und im Wettbewerb
  • Mobilisierungsphase: IT-Infrastruktur einrichten, Projekt-Template aufbauen
  • Projektinitiierung: Bedarf, Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit prüfen
  • Einsatz von BIM in der Realisierungsphase
  • BIM im Bestand und in der Bewirtschaftungsphase

Planung des Projektinformationsmanagements

  • Auftraggeber-Informations-Anforderungen (AIA), Erstellung des Lastenhefts
  • BIM-Abwicklungsplan (BAP) und Pflichtenheft
  • Erstellung des Master Information Delivery Plans (MIDP)
  • Berücksichtigung des Information Delivery Manuals (IDM)
  • Level of Development (LOD) = Level of Geometry (LOG) + Level of Information (LOI)
  • Festlegung des Level of Information Needed (LOIN) für das BIM-Projekt
  • Festlegung von Meilensteinen entsprechend den Projektphasen der HOAI
  • Einrichtung einer gemeinsamen Datenumgebung (Common Data Environment, CDE)
  • Planung von „Data Drops“ zur zeitlichen Freigabe von Daten

Rechtliche Grundlagen

  • BIM und Auswirkungen auf das Preisrecht der HOAI
  • Haftungsfragen und -regelungen im Zusammenhang mit BIM

Planung der Projektorganisation

  • Einsatz von BIM in den frühen Phasen u ...
Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6964159

Anbieter-Seminar-Nr.: 310

Termine

  • 16.09.2024 - 18.09.2024

    Online, DE

  • 09.12.2024 - 11.12.2024

    Online, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 6 h
  •  
  • Anbieterbewertung (3)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service